Spiegelei im Blätterteig, Ostern, Oster Deko, Rezept Spiegelei, Rezept mit Blätterteig, Osterbrunch

Rezept für den Osterbrunch: Spiegelei im Blätterteig

22. Februar 2017

Bei uns ist ein fröhlicher Frühstücksbrunch an Ostern zur jährlichen Familientradition geworden. Die Kinder hopsen bei schönem Wetter im Garten herum und suchen fleißig ihre Osternester, während die Erwachsenen die erste Frühlingsluft schnuppern und sich angeregt unterhalten. So ein Familienbrunch hat immer etwas Besonderes, ist gesellig und dauert meist mehrere Stunden an. Es wird eine bunte Mischung aus warmen, kalten, süßen und herzhaften Speisen aufgetischt. Brot, Brötchen, Marmeladen, Salate, Obst, Eierspeisen, Lachs, Wurst und Käse – vielfältig und lecker sollten die Köstlichkeiten sein. Auch ein frischer Hefezopf darf auf dem Ostertisch nicht fehlen und angestoßen wird meist mit einem Gläschen Sekt.

Spiegelei im Blätterteig, Ostern, Oster Deko, Rezept Spiegelei, Rezept mit Blätterteig, Osterbrunch

Spiegelei im Blätterteig, Ostern, Oster Deko, Rezept Spiegelei, Rezept mit Blätterteig, Osterbrunch

Ein hübsch eingedeckter Tisch lädt zum langen Verweilen und netten Gesprächen ein. Dekoriert wird mit frischen Frühlingsblumen in leuchtenden Farben, bunten Eiern, kleinen Hasenfiguren, hübschen Servietten und Deko in pastelligen Farben.

Spiegelei im Blätterteig, Ostern, Oster Deko, Rezept Spiegelei, Rezept mit Blätterteig, Osterbrunch

Spiegelei im Blätterteig, Ostern, Oster Deko, Rezept Spiegelei, Rezept mit Blätterteig, Osterbrunch

Während des Frühstücks spielen wir mit den bunten Ostereiern gerne auch mal Eier-Kicken. Dabei nehmen die Spieler jeweils ein bunt gefärbtes hartgekochtes Ei in die Hand und kicken diese mit der Spitze zusammen. Derjenige, dessen Ei am Ende noch ganz ist, hat gewonnen und bekommt das Ei des Verlierers.

Vielseitige und schnelle Rezepte für einen schönen Brunch kann man nie genug bekommen! Deswegen zeige ich euch heute ein tolles Rezept für Spiegelei im Blätterteig.

Spiegelei im Blätterteig, Ostern, Oster Deko, Rezept Spiegelei, Rezept mit Blätterteig, Osterbrunch

Rezept: Spiegelei im Blätterteig

(Zutaten für 6 Portionen)

 Zutaten für das Spiegelei und den Teig:
  •  1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • 6 Eier
  • 1 Becher Schmand (= 200 g)
  • 2 EL gehackten Schnittlauch
  • 1 TL Senf
  • 1 TL flüssiger Honig
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 1 Beet Kresse

Zubereitung der Törtchen:

  1. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen.
  2. Den Blätterteig entrollen und 6 Quadrate ausschneiden. Die Ränder zweimal nach innen umklappen und die Quadrate auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Eigelb und Milch verrühren und damit die Ränder bestreichen. Die Mitte der Quadrate mehrfach mit der Gabel einstechen und im Backofen ca. 8 Minuten vorbacken.
  3. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Eier jeweils vorsichtig in die Mitte der Quadrate aufschlagen. Ca. weitere 10 Minuten im Backofen backen.
  4. Nach dem Backen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Kresse bestreuen.
  5. Für den Dip: Schmand mit Schnittlauch, Senf und Honig verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Ich wünsche Euch ein frohes Osterfest im Kreise Eurer Liebsten!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

  • Artikel Bewerten

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...
  • Empfehlen

  • Drucken

SCHLAGWORTE:

Yvonne
Autor

Yvonne

Yvonne ist 33 Jahre alt und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Zwergkaninchen in Südbaden. Hauptberuflich arbeitet sie in einem Anwaltsbüro und nebenbei führt sie einen Blog auf www.puppenzimmer.com. Sie dekoriert, gestaltet, bastelt, backt und kocht gerne. Sie liebt pastellige Farben, blumige Servietten und Tischdecken, hübsche Blümchen auf dem Tisch und hält ihre Augen immer nach Nettigkeiten offen.

mehr von diesem Autor

Neuen Kommentar erstellen