Sommerhits: Diese 10 Lieder verbreiten gute Laune pur!

15. August 2014

Sommer und Musik gehören zusammen wie Freibad und Dreimeterturm, Grill und Würstchen, oder Strand und Sandburg. Aber was wären die heißen Monate, ohne diesen einen Song, der einem auch kurz vor Weihnachten nochmal das unbeschreibliche Gefühl der lauen Sommerabende zurückholt, an denen wir ausgelassen durch die Nacht getanzt und anschließend in den Pool, Baggersee, oder Planschbecken gesprungen sind.

Falls ihr noch nicht euren Gute-Laune-Song 2014 gefunden habt, gibt’s hier die 10 Sommerhits der Redaktion mit garantiertem Happy-mach-Faktor 😉

 

1)      „36 Grad“ von 2raumwohnung, weil man zu keinem anderen Song besser in der Strandbar chillen kann.

2)      “Auf uns” von Andreas Bourani, weil es uns an das brasilianische Sommermärchen 2014 zurückdenken lässt

3)      „Falls like Rain“ von Klangkarussel, weil es einfach Party-Stimmung macht 😉

4)      „Love never felt so good“ von Michael Jackson feat. Justin Timberlake, weil man zu keinem anderen Song besser im Auto mitsingen kann.

5)      „Prayer in C“ von Lilly Wood & The Prick and Robin Schulz, weil dieser Song so cool ist wie ein eisgekühlter Sommer-Cocktail.

6)      „Happy“ von Pharrell Williams, weil wir hierzu auf unzähligen Sommer-Feiern die Nächte zum Tag gemacht haben.

7)      „A sky full of Stars“ von Coldplay, weil dieses Lied perfekt zum Sommernachtshimmel-Sterne-Gucken passt.

8)      „I will never let you down“ von Rita Ora, weil das einfach der perfekte Gute-Laune-Song ist – zum Wach werden, aufmuntern, Spaß haben! Wer kann dabei schon die Füße still halten?

9)      „And we danced“ von Macklemore & Ryan Lewis, weil es uns an die diesjährige Festivalsaison zurück erinnert.

10)   „Atemlos“ von Helene Fischer, weil an ihr einfach niemand vorbei kommt – auch wir nicht 😉

 

Titelbild © Jürgen Fälchle – Fotolia.com

  • Artikel Bewerten

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...
  • Empfehlen

  • Drucken

SCHLAGWORTE:

Heike
Autor

Heike

Heike wohnt ebenfalls im schönen Münster, obwohl sie immer dachte, dass es für sie nach dem Studiumsende hinaus in die große weite Welt geht. Doch dann passierte das, was man das Leben nennt und nun lebt sie glücklich und zufrieden mit ihrem Freund und ihrer kleinen Tochter in einem Vorort Münsters. Ländliche Idylle statt Großstadtdschungel. Den bereist sie jetzt nur noch, wenn sie ihre Freunde in ganz Deutschland besucht und dafür gerne nach Hamburg, Berlin, oder München jettet. In Münster trifft sie sich gerne mit Freunden in den vielen kleinen Cafés und ist hier auch immer auf der Suche nach neuen Kaffee-trink-Locations. Außerdem kennt sie seit der Geburt ihrer Tochter auch sämtliche Spielplatz-Hotspots der Stadt und weiß, in welchem Restaurant die Kellner besonders kinderfreundlich sind ;-) Als Working-Mum versucht sie jetzt Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen und freut sich auf diese neue Herausforderung.

mehr von diesem Autor

Neuen Kommentar erstellen