28.02.2020 Pressemeldung

Ernsting’s family Kids Chor Projekt 2020 startet an 20 Schulen

Textilfilialist unterstützt Grundschulen in ganz Deutschland und Österreich mit eigenem Förderprojekt für gemeinsames Singen

 

Coesfeld, Februar 2020 - Seit dem Schuljahr 2014/2015 bringt das Unternehmen Ernsting’s family durch sein Kids Chor Förderprojekt Grundschulen und professionelle Singer-Songwriter zusammen und lässt sie in Pop-Chören gemeinsam Songs einstudieren und singen. Durch das Projekt soll auf die große Bedeutung des gemeinschaftlichen Singens für die kindliche Entwicklung aufmerksam gemacht und zumindest ein kleiner Beitrag zur Förderung geleistet werden. Denn leider sind ausgebildete Musiklehrer an deutschen und österreichischen Grundschulen Mangelware.
 
Mit Beginn des Jahres 2020 hat Ernsting´s family die Anzahl der geförderten Schulen im Vergleich zur letzten Förderphase verdoppelt. In zehn Städten wurden dabei je zwei Partnerschulen pro Stadt in das Förderprogramm aufgenommen, die jeweils von zehn Singer-Songwritern betreut werden.
 
Gemeinsam mit dem Projektpaten und Komponisten Arthur Horváth möchte Ernsting‘s family den Kindern die Freude am Singen deutschsprachiger Popsongs vermitteln und schöne Gruppen- und Erfolgserlebnisse bescheren. Denn die Wissenschaft belegt: Singen macht Kinder glücklich, sprachlich fit und fördert ihre Intelligenz. Neben den ab Ende Februar bzw. Anfang März wöchentlich stattfindenden Chorproben an den Schulen sorgen 20 Abschlusskonzerte sowie eine Audioaufnahme für ein nachhaltiges Erlebnis. Nach dem großen Erfolg des ersten Kids-Chor Songbooks, das 2019 bundesweit tausenden Grundschulen zur Verfügung gestellt wurde, werden die Ergebnisse der aktuellen Projektphase erneut in ein komplett neues, aufwendig gestaltetes Songbook münden.

 

Folgende Schulen werden in diesem Jahr gefördert:
 
GGS Opladen & GGS Herderstraße in Leverkusen
Chorleitung: Luisa Skrabic
 
GGS Hand & GGS An der Strunde in Bergisch-Gladbach
Chorleitung: Enkelson
 
GS Altmühlstraße & GS Ilmenaustraße in Braunschweig
Chorleitung: Till Seifert
 
Thalia Grundschule & Leo-Lionni Grundschule in Berlin
Chorleitung: Samuel Breuer
 
Humboldt-Grundschule & Staatliche Grundschule 17 Barfüßerschule in Erfurt
Chorleitung: Friederike.
 
Altenburg Gemeinschaftsschule & Steigschule in Stuttgart
Chorleitung: Kathrin Medde
 
Bürgermeister-Schmidt-Schule & Ganztagsschule Karl-Lerbs-Straße in Bremen
Chorleitung: Tenski
 
Albert-Schweitzer-Schule & Heiligenwegschule in Osnabrück
Chorleitung: Björn Amadeus
 
Grundschule an der Dachauerstraße & Hugo-Wolf-Grundschule in München
Chorleitung: AnnaLu
 
Volksschule Notre Dame de Sion & Volksschule Selzergasse in Wien
Chorleitung: Stephan Kutscher

 

Über Ernsting’s family
Ernsting’s family ist mit rund 1.900 Filialen in Deutschland und Österreich, einer mehrfach ausgezeichneten Online-Präsenz und rund 12.000 Mitarbeiter*innen einer der größten Cross-Channel-Anbieter im deutschen Textileinzelhandel. Im Geschäftsjahr 2018/2019 verzeichnete Ernsting’s family einen Umsatz von rund 1,15 Milliarden Euro. Das Unternehmen mit Sitz in Coesfeld (Westfalen) bietet Mode und Accessoires für die ganze Familie mit den Schwerpunkten Wäsche, Damen- und Kinderbekleidung. Qualität zu überraschend günstigen Preisen ist die Prämisse des Unternehmens, welches mit sozialer, gesellschaftlicher und ökologischer Verantwortung die Erschließung neuer Vertriebswege und Verkaufsstandorte kontinuierlich fortsetzt.

 

Pressemitteilung Herunterladen

Als .pdf (177.25 KB)