07.05.2018 Pressemeldung

50 Jahre: Ernsting's family feiert Startschuss in sein Jubiläumsjahr

Am 6. Mai 1968 ließ Kurt Ernsting die Filialkette ins Handelsregister eintragen


Coesfeld, Mai 2018 – Das Textilunternehmen Ernsting’s family feiert im Jahr 2018 sein 50. Firmenjubiläum. Am 6. Mai 1968 ließ der Gründer Kurt Ernsting seine Filialkette ins Handelsregister eintragen – damals noch unter dem Namen Minipreis Ernsting Handels-GmbH. Bis heute lebt der Geist von Kurt Ernsting spürbar im Unternehmen fort. Das gilt natürlich besonders für die Unternehmenszentrale in Coesfeld-Lette, wo noch viele Mitarbeiter arbeiten, die ihn persönlich erlebt haben. Fast auf den Tag genau 50 Jahre nach der Gründung versammelt sich dort am Montag, den 7. Mai, die gesamte Belegschaft vor dem Haupteingang, um gemeinsam mit der Familie Ernsting, Bürgermeister Heinz Öhmann und CEO Prof. Dr. Timm Homann feierlich den offiziellen Start ins Jubiläumsjahr einzuläuten. Bei strahlendem Sonnenschein wird ein bekanntes Zitat des Gründers enthüllt, dass von nun an den Eingangsbereich schmückt und bis heute nichts von seiner Gültigkeit für das Unternehmen verloren hat: „Wir sind für unsere Kundschaft da. Immer.“

 

Zahlreiche Aktionen unter dem Motto „Wir feiern Familie“ geplant

 

Die Kundschaft von Ernsting’s family – das sind, wie der endgültige Unternehmensname seit 1990 verrät, vor allem Familien. Kein Wunder also, dass die Familie im Fokus aller Jubiläumsaktivitäten steht. Das offizielle Motto zum 50-jährigem Jubiläum lautet „Wir feiern Familie“.  Ab dem Spätsommer wird es zahlreiche Aktionen für die Kundschaft geben. Aber auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird zum runden Geburtstag ein riesiges Fest gefeiert. Mitte September werden alle rund 12.000 Angestellten nach Köln eingeladen, wo sie ein spektakuläres Programm erwartet. Bereits am 8. September erhält Ernsting’s family sein Geburtstagsgeschenk von einem langjährigen Partner. Auf speziellen Wunsch des Unternehmens macht der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) an diesem Tag mit der Sportabzeichentour in Coesfeld Halt. Ernsting’s family unterstützt das Sportabzeichen und die Tour seit 2013 als Nationaler Förderer. Auch beim Tourstopp in Coesfeld ist ein buntes Rahmenprogramm mit viel Sport, prominenten Gästen und attraktiven Gewinnspielen vorgesehen. Zu der Veranstaltung am Sportzentrum Nord sind alle Menschen aus Coesfeld und der Umgebung herzlich eingeladen.  

Über Ernsting’s family

 

Ernsting's family ist mit mehr als 1.800 Filialen, einer mehrfach ausgezeichneten Online-Präsenz und rund 12.000 Mitarbeitern einer der größten Cross-Channel-Anbieter im deutschen Textileinzelhandel. Im Geschäftsjahr 2016/2017 erwirtschaftete das Unternehmen mit Hauptsitz in Coesfeld-Lette (Westfalen) einen Umsatz von rund 1,120 Milliarden Euro. Ernsting’s family bietet Mode und Accessoires für die ganze Familie mit den Schwerpunkten Wäsche, Damen- und Kinderbekleidung. Qualität zu überraschend günstigen Preisen ist die Prämisse des Unternehmens, welches mit sozialer, gesellschaftlicher und ökologischer Verantwortung die Erschließung neuer Vertriebswege und Verkaufsstandorte kontinuierlich fortsetzt.

Pressemitteilung Herunterladen

Als .pdf (215.64 KB)