Unsere Führungsgrundsätze zeigen, wie wichtig und wertvoll ein faires wertschätzendes Miteinander für uns ist.

Wir haben diese Führungsgrundsätze gemeinsam erarbeitet und damit eigentlich nur dokumentiert, was wir schon immer praktiziert haben. Unsere Führungsgrundsätze sollen dazu beitragen, dass der respektvolle und faire Umgang miteinander jederzeit im Vordergrund steht und Entscheidungen offen, transparent und nachvollziehbar getroffen werden. Ziel der Führungsgrundsätze ist weiterhin, realistische Maßstäbe und Erwartungen an unsere Führungskräfte zu definieren

Ernsting's family Führungskräfte sind gegenüber ihren Mitarbeitern ehrlich, respektvoll, berechenbar und konsequent.

  • Sie loben ihre Mitarbeiter und erkennen gute Leistungen an.
  • Sie sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst und handeln danach.
  • Sie gehen respektvoll mit dem Kompetenzbereich ihrer Mitarbeiter um.

Ernsting's family Führungskräfte sorgen für Transparenz.

  • Sie kommunizieren offen und partnerschaftlich und informieren ihre Mitarbeiter zeitnah und bedarfsgerecht.
  • Sie führen regelmäßig Mitarbeiterbesprechungen durch und fördern die Teamarbeit.

Ernsting's family Führungskräfte pflegen den regelmäßigen Austausch durch Lob und Kritik.

  • Sie geben zeitnahe, hilfreiche und konkrete Rückmeldungen im Arbeitsalltag.
  • Sie fördern konstruktive Kritik.

Ernsting's family Führungskräfte treffen Entscheidungen zügig, klar und nachvollziehbar.

  • Sie handeln überlegt und entscheiden nach sachlichen Kriterien.
  • Sie beteiligen ihre Mitarbeiter bei der Vorbereitung von Entscheidungen.
  • Sie informieren ihre Mitarbeiter zeitnah über getroffene Entscheidungen und deren Hintergründe.

Ernsting's family Führungskräfte delegieren Aufgaben und schaffen Freiräume für Führungsaufgaben.

  • Sie schenken Vertrauen und üben Kontrolle nur aus, wenn sie notwendig ist.
  • Sie gehen mit der Verteilung und Priorisierung von Arbeitsaufträgen angemessen und verantwortungsvoll um und bedenken dabei das Verhältnis zwischen Aufwand und Ergebnis.

Ernsting's family Führungskräfte sichern und steigern die Qualität der Prozesse

  • Sie sorgen für sinnvolle Strukturen hinsichtlich Aufgaben, Verantwortungen, Kompetenzen und vermeiden Doppelarbeiten.
  • Sie lassen neue Ideen zu; unabhängig von der Hierarchieebene und der Bereichszugehörigkeit.

Ernsting's family Führungskräfte achten auf die Work-life-Balance ihrer Mitarbeiter.

  • Sie geben ihnen im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten Raum, um berufliche und private Belange in Einklang zu bringen.
  • Sie respektieren arbeitsfreie Zeiten und erwarten eine Erreichbarkeit und die Arbeitsleistungen ihrer Mitarbeiter ausschließlich im Rahmen der arbeitsvertraglichen Vereinbarungen.