Jeans-Guide, Jeans-Fit, Kinderjeans, Kinderhosen

Jeans-Guide für Kids: Die richtige Hose finden

8. August 2018

Sie fangen an zu laufen, stolpern durch die Wohnung oder rutschen auf dem Rasen herum – Kinder jeglichen Alters sind immer aktiv. Stillsitzen? Das tun sie nur in den seltensten Fällen. Bei dieser Unternehmungslust brauchen die Kleinen natürlich ein entsprechendes Outfit. Perfekt zum Rumtoben sind Jeanshosen! Sie sind vielfältig und robust und sollte die Hose dann doch einmal an einer Stelle ein Loch bekommen, ist auch das halb so schlimm, denn Used-Look ist momentan total modern!

Wir haben Euch eine Übersicht mit allen Jeans-Looks vorbereitet und stellen Euch die verschiedenen Modelle vor, damit Ihr die richtige Jeanshose für Eure kleinen Flitzer findet.

Slim Jeans – Das perfekte Mittelmaß

Diese Art von Jeanshose gibt es sowohl für Jungs als auch für Mädchen. Mit fünf verschiedenen Taschen finden die kleinen Entdecker viel Platz, um alles Notwendige zu verstauen – Murmeln, kleine Rennautos oder zahlreiche Haargummis zum Zöpfe flechten. Eng am Oberschenkel anliegend mit einem zulaufenden Hosenbein ist die Jeans dennoch besonders bequem. Stretch sei Dank!

Cooler Streetlook mit der Skinny Jeans

Skinny Jeans haben ihren Ursprung in der Skaterjugend. Heute ist die Hose schon längst nicht mehr nur für Skater geeignet, sondern hat sich zu einem richtigen Trend entwickelt, der den Weg bereits in viele Kinderkleiderschränke gefunden hat. Skinny stammt vom englischen Wort „skin“ (deutsch: Haut) und macht damit schon deutlich, dass diese Hose sehr eng anliegt – eben wie eine zweite Haut. Durch einen hohen Stretchanteil schmiegt sie sich dem Körper perfekt an und ist äußerst bequem. Ein kleiner Hinweis noch: Wählt unbedingt die Jeanshose aus, die genau richtig sitzt und nicht einschneidet!

Der Klassiker – die Straight Jeans

Diese Jeans lädt dazu ein, einen ganz individuellen und ausgefallenen Jeanslook zu kreieren. Sie sollte so gekauft werden, dass sie weder einschneidet noch herabhängt. Ein besonderer Vorteil der Straight Jeans, die auch Blue Jeans genannt wird: Grasflecken lassen sich unheimlich gut verstecken und fallen erst beim genaueren Hinsehen auf.

Boyfriend Jeans – lockerer Style für einen lässigen Look

Die Boyfriend Jeans ist besonders bei Mädchen beliebt, die es nicht so eng mögen, denn sie liegt lässig weit am Oberschenkel an und bietet viele Kombinationsmöglichkeiten: Sportlich mit einem lockeren T-Shirt und Sneakern oder casual mit einem niedlichen Pailletten-Shirt und Sandalen. Hier ist der Kreativität keine Grenze gesetzt und sie kann nach Lust und Laune für jeden Anlass aufgepeppt werden.

Mit der Pull-On Jeans gechillt in den Tag starten

Die Pull-On Jeans stellt mit ihrem elastischen Bund und ihrer komfortablen Beinweite die perfekte Jogpants für Kinder dar. Ganz egal, ob für einen chilligen Tag zu Hause, für eine längere Reise oder zum ausgelassenen Rumtoben draußen im Freien – die Jogpants ist immer am Start.

Alle Jeans-Modelle für Kinder findet Ihr in unserem Jeans Fit Guide und passende Artikel in unserer neuen Themenwelt!

Kristin
Autor

Kristin

Als Dorfkind im beschaulichen Münsterland aufgewachsen, hat es Kristin zum Studium in die Studentenstadt Münster verschlagen, in der sie sich dem Studium der Kommunikationswissenschaft und ihrer großen Leidenschaft, dem Reitsport, widmete. Nach dem Studium hat Kristin ziemlich schnell den Weg in unsere PR-Abteilung gefunden, in der sie sich neben dem Blog auch mit unseren sozialen Medien beschäftigt. Wenn sie nicht gerade auf dem Pferderücken unterwegs ist, steht sie leidenschaftlich gern am Herd oder bummelt mit Freundinnen durch ihre Lieblingsstadt Münster. Glücklich macht man Kristin mit einer Pizza mit möglichst dünnem Teig und einem kühlen Getränk in Gesellschaft von Freunden.

mehr von diesem Autor

Neuen Kommentar erstellen