25 Jahre Herzenswünsche, Herzenswünsche e.V., Herzenswünsche Ernsting's family

Herzenssache: 25 Jahre Herzenswünsche

24. Juli 2017

Der gemeinnützige Verein Herzenswünsche e. V. feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum. Seit einem Vierteljahrhundert lassen Vorsitzende Wera Röttgering und Ihr tolles Team aus haupt- und ehrenamtlichen Helfern die größten Träume von schwerkranken Kindern und Jugendlichen in ganz Deutschland in Erfüllung gehen. Das Ehepaar Ernsting und Ernstinngs family waren von der ersten Stunde als Unterstützer an der Seite des Vereins. Seit 1992 sammeln wir nun schon durch Spendenboxen in unseren Filialen und durch viele unterschiedliche Charity-Aktion Gelder für Herzenswünsche e.V.

25 Jahre Herzenswünsche: 250.000 Euro Spende zum Jubiläum

Zur großen Ernsting’s family Fashion Show im Juni war es dann mal wieder soweit: Unser CEO Prof. Dr. Timm Homann überreichte Wera Röttgering die diesjährige Spendensumme. Zum Jubiläum kamen unglaubliche 250.000 Euro zusammen. Aber dabei sollte es in diesem besonderen Jahr nicht bleiben. Zusätzlich stellen wir für 2017 insgesamt 25.000 Euro für die Erfüllung von 25 ausgesuchten Extra-Wünschen zur Verfügung. Viele dieser Wünsche sind inzwischen bereits wahr geworden. Einige haben wir mit der Kamera begleitet und einen kleinen Film daraus zusammengestellt, der unter die Haut geht. Er zeigt, wie wichtig die Arbeit des Vereins für die Kinder und ihren Lebensmut ist. Wir sagen daher nochmal Dankeschön an alle Kundinnen und Kunden, die den Verein durch ihre Spenden und Einkäufe in den letzten 25 Jahren unterstützt haben!

Mehr über unser Engagement in Sachen Herzenswünsche e.V. erfahrt Ihr auf unserer Website oder auf direkt auf der Seite des Vereins!

  • Artikel Bewerten

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...
  • Empfehlen

  • Drucken

SCHLAGWORTE:

Gunnar
Autor

Gunnar

Gunnar ist ein Kind des Ruhrgebiets, wo die Menschen bekanntlich das Herz auf der Zunge tragen. Wenn er morgens seinen ersten Kaffee getrunken hat, wird er recht schnell gesprächig. Nach zwischenzeitlichen Ausflügen nach Göttingen, Berlin und Hamburg zog es ihn schließlich wieder in seine alte Heimat zurück. Nicht zuletzt weil er hier die Nähe zu seiner Familie, seinen Freunden und seinem Lieblingsfußballverein schätzt. Nach der Arbeit steht oft noch ein bisschen Sport auf dem Programm. Mit seiner Leidenschaft für Fußball und sportliche Aktivitäten jeder Art gleicht er seine Schwäche für leckeres Essen wieder aus. Ansonsten liebt er es, zu reisen und dabei alte Freundschaften zu pflegen, aber auch neue Menschen und Orte kennenzulernen.

mehr von diesem Autor

Neuen Kommentar erstellen