Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-Haarreif

Wir feiern einen Einhorn-Geburtstag

21. März 2017

Einhorn-Geburtstag unter dem Regenbogen! Feen, Elfen, Zauberwesen – kommt alle herbei und feiert ein magisches Fest mit uns!

Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-Haarreif

Einladungskarte zum Einhorn-Geburtstag

Diese niedliche Einhorn-Karte verrät Euren Gästen den magischen Ort und die Zeit für eurer Feier. Vielleicht macht Ihr gleich ein paar Einhörner mehr und dekoriert eure Party damit.

Einhorn-Einladung – Das braucht Ihr:
  • Holzspatel (gibt es günstig als Mundspatel in der Apotheke)
  • weiße und goldene Pappe (Fotokarton)
  • Krepp-Papier in Pastellfarben
  • normales Schreibpapier (gerne farbig)
  • große Wackelaugen
  • Bleistift, Schere, Flüssigkleber
  • Wäscheklammern zum Fixieren
So geht’s:
  1. Zunächst werden drei Holzspatel zu einem Dreieck zusammengeklebt. Haltet die Ecken während des Trocknens mit Wäscheklammern zusammen, dann verrutscht nichts.
    Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-Haarreif
  2. Zeichnet ein Holz-Dreieck auf weiße Pappe ab, schneidet es aus und prüft, ob es auf die Holzspatel passt. Eventuell noch etwas  kleiner machen – dann nehmt Ihr es als Schablone und schneidet nun für jedes Einhorn ein weißes Papp-Dreieck aus.Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-Haarreif
  3. Auf die Hölzer aufkleben, wieder mit Wäscheklammern andrücken.
  4. Für Euren Einladungstext braucht Ihr etwas Platz. Schreibpapier falten, am Knick nun wieder die Dreiecks-Schablone anlegen. Ausschneiden – Ihr erhaltet ein Dreieck zum Aufklappen. Das klebt Ihr nun auf die weiße Pappe.
  5. Jetzt ist die Mähne an der Reihe. Schneidet einen etwa 6cm breiten Streifen vom Krepp-Papier, faltet ihn der Länge nach. Die offene Seite wird nun fransig eingeschnitten. Ein passendes Stück von diesem Krepp-Streifen kürzen und um einen Holzspatel herum kleben. Achtung: das Papier-Dreieck muss natürlich aufklappbar bleiben, also auf die Seite kleben, wo der Falz ist. Wenn Ihr wollt, macht die Mähne zweifarbig und klebt noch einen Fransen-Streifen darüber, das sieht besonders magisch aus!
  6. Das Einhorn ist nun fast fertig. Schneidet aus weißer Pappe noch ein Ohr aus, klebt es in die Mähne. Jetzt fehlen nur noch das goldene Horn und die Schnauze. Ausschneiden, ankleben. Ein Wackelauge auf die weiße Fläche setzen – fertig!
  7. Es ist einfacher, als es sich hier anhört – fangt einfach an und geht am besten gleich in Serienproduktion. So werdet Ihr bald eine wunderbare Herde beisammen haben.

Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-HaarreifBastelidee: Einhorn-Haarreif

Mt diesem Haarreifen verwandelt Ihr Euch selbst in Einhörner – mit magischem Horn und flatternder Mähne!

Haarreifen mit Horn – das braucht Ihr:
  • Haarreif (am besten mit Blumen)
  • Filz in Pastellfarben
  • Füllwatte
  • Schere, Doppelklebeband
  • goldenes und pastelliges Schleifenband
  • einen großen Teller, Papier, Bleistift
  • evt. zusätzliche Deko-Blumen, Flüssigkleber
So geht’s:
  1. Erstellt Euch für das Filzhorn zunächst eine Schablone, zeichnet dafür einen großen Teller auf Papier auf. Ausschneiden, ein breites „Tortenstück“ herausschneiden, zu einem spitzen Horn rollen. Wenn das so aussieht, wie es Euch gefällt, nehmt die Papiervorlage und zeichnet sie auf Filz ab.Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-Haarreif
  2. Ausschneiden, Doppeltape auf die Innenkante anbringen. Ganz wichtig: Bevor Ihr das jetzt zusammenrollt, muss an der Spitze schon das Band eingeklebt werden, mit dem Ihr zum Schluss das Horn umwickelt. Lasst es ruhig sehr lang – abschneiden geht immer! Zur Spitze wickeln, Außenkante ebenfalls mit Doppeltape festkleben. Horn mit Füllwatte stopfen, am unteren Rand etwa 2 cm Luft lassen. Diesen Rand rechts und links etwas einschneiden – das ergibt zwei Laschen, mit denen das Horn mittig um den Haarreif geklebt werden kann. Unterseite des Reifs mit Doppeltape belegen, eine Lasche umkleben.  Die zweite Lasche von der anderen Seite ebenfalls mit Tape auf dem Filz befestigen.Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-Haarreif
  3. Das eingeklebte Band von der Spitze herunter zum Reif wickeln. Ein paar Mal um den Haarreif binden, so wird das Horn zusätzlich fixiert. Fest verknoten.
  4. Das sieht jetzt schon ziemlich super aus, aber nun kommt das Beste: flatternde Mähnenbänder! Dafür goldene und pastellfarbene Schleifenbänder üppig links und rechts ans untere Ende des Haarreifs knoten.
  5. Wer mag, verziert den Reif noch mit ein paar zusätzlichen Blumen.
  6. Tragt Eurer magisches Horn und lasst die Mähnen im Wind flattern!

Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-HaarreifSpielidee für den Einhorn-Geburtstag

Bestimmt habt Ihr zuhause so einen Halter, auf den man Küchenrolle aufsteckt. Er wird für diesen Zaubertag zu einem Wurfspiel ernannt. Einfach mit etwas flatterndem Krepp dekorieren. Nehmt weiße Pappteller, schneidet in die Mitte einen großen Kreis hinein. Bemalt sie – toll wäre natürlich Gold und Rosa! So habt ihr im Handumdrehen ein paar Wurfscheiben und könnt eure magischen Trefferkräfte messen.

Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-Haarreif

Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-Haarreif

Ein zauberhafter Snack fürs Einhorn-Kuchenbuffet

Natürlich brauchen die kleinen Einhörner auch magisches Naschwerk! Wie wäre es mit diesen süßen Zauberstäben?

Das braucht Ihr für die Einhorn-Stangen:
  • Grissini -Stangen (neutral im Geschmack – also nicht Pizza oder Pesto oder sowas)
  • weiße Schokolade/Kuvertüre
  • bunte Zuckerstreusel
  • Backblech (oder großes Tablett), Backpapier
  • einen großen und einen kleinen Topf (oder Metallschüssel)
So geht’s:
  1. Die weiße Schokolade grob zerkleinern, dann  im Wasserbad schmelzen. Füllt sie dafür in einen kleinen Topf oder eine Metallschüssel, stellt das ganze in einen größeren Topf mit Wasser. Leicht auf dem Herd erwärmen. Weiße Schokolade hat einen sehr niedrigen Schmelzpunkt, warmes Wasser reicht schon aus, um die Masse flüssig zu machen. Es darf auf gar keine Fall kochen, dann wird das ganze nicht wieder richtig fest!
  2. Die Grissini-Stangen  mit der geschmolzenen Schokolade einstreichen, bunte Zuckerdeko darüber streuen. Ein Blech oder Tablett mit Backpapier belegen, die Stangen darauf an einem kühlen Ort fest werden lassen.
  3. Die süßen Zauberstäbe lassen sich toll in einem Becher mit Mini-Marshmallows dekorieren.

Habt einen zauberhaften und magischen Tag miteinander!

Einhorn-Party, Einladung Einhorn-Geburtstag, Einhorn Kuchen, Kindergeburtstag, Einhorn-Haarreif

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

SCHLAGWORTE:

Thordis
Autor

Thordis

Thordis Rüggeberg wurde in Wuppertal geboren, wollte aber nach ihrem Kunststudium weder einer Bauchtanzgruppe beitreten noch eine Herrenboutique eröffnen. Also zog sie nach Hamburg und arbeitet dort seitdem als Fotografin. Ihre Leidenschaft gilt dem Basteln und Dekorieren – die Ergebnisse könnt Ihr Euch auf ihrem Blog http://bastelmania.tumblr.com/ anschauen. Außerdem backt sie gerne. Am allerliebsten Plätzchen, aber so ein saftiger Rührkuchen ist auch nicht zu verachten! Und was macht Thordis sonst so in ihrer Freizeit? Seltsame Frage – das gleiche, was sie auch beruflich macht: kneten, kleben, knipsen, knöstern. Das ist ein Wuppertal-Wort – mit schönen Grüßen in die Heimat! Ach ja: ins Kino gehen. Aber Action bitte, nichts Verschmustes! Wenn es im Vorführraum dunkel wird, denkt sie darüber nach, was denn nun besser schmeckt: Schokolade oder Vanille? Die Antwort ist eindeutig: Karamell!

mehr von diesem Autor

3 Kommentare

  1. Sehr schöne und liebevolle Idee für den Kindergeburtstag. Besonders gefällt mir, die vielseitige Verwendung von dem Bastelzubehör.

  2. Unsere Tochter hat bald Geburstag… sie schwebt auch im Einhornfieber und das mit dem Einhorn Haarreif ist eine echt tolle Idee. lg Christian

  3. Ich finde die Einhorn Einladungskarten super – wir haben das jetzt mal nachgemacht und ca. 1 Stunde für 10 Karten benötigt. Danke vielmals

Neuen Kommentar erstellen