Eltern-Blogger-Award 2017, Eltern Blogger, Blogger Award

Eltern-Blogger-Award 2017: Wir suchen Dich!

1. Januar 2017

Gemeinsam mit Deichmann suchen wir den besten, deutschsprachigen Eltern-Blog! Du bloggst rund um die Themen Familie, Erziehung und Kinder? Dann bewirb Dich jetzt mit einem Beitrag, der im vergangenen Jahr erschienen ist. Die drei besten Blogger können sich über tolle Geldprämien freuen. Außerdem verlosen wir Gutscheine von Ernsting’s family.

Die Gewinner werden durch ein zweistufiges Verfahren ermittelt: Durch ein öffentliches Voting und eine Fach-Jury. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Voting werden tolle Preise verlost!

Eltern-Blogger-Award 2017: So kannst Du mitmachen

Bewerben kannst Du Dich auf der Seite von unserem Blogger-Award mit Deinem besten Artikel aus 2016. Der Beitrag muss die folgenden Kriterien erfüllt:

  • Dein Beitrag ist auf einem Eltern-, Mama- oder Papablog im Zeitraum 01.01.2016 bis 31.12.2016 erschienen
  • Du hast den Beitrag selbst verfasst und verfügst über die Bildrechte
  • Der Beitrag ist auf Deutsch erschienen
  • Der Beitrag hat einen eindeutig erkennbaren Bezug zum Thema „Familie, Erziehung und/oder Kinder

Wenn Dein Beitrag die o.g. Bedingungen erfüllt, kannst Du Dich bis zum bis 15. Januar 2017 mit unserem Bewerbungsformular zum Award anmelden. Außerdem benötigen wir noch ein Foto von Dir, Dein Blog-Logo sowie ein paar Angaben zu Deinem Blog. Wer noch dabei ist, erfährst Du am 16. Januar 2017, wenn unsere große Votingrunde startet.

Hier geht’s zur Bewerbung!

Viel Erfolg 🙂

  • Artikel Bewerten

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...
  • Empfehlen

  • Drucken

SCHLAGWORTE:

Kathrin
Autor

Kathrin

Kathrin stammt vom wunderschönen Niederrhein, was im Münsterland manchmal für sprachliche Irritationen sorgt. Ihren Büroschreibtisch dekoriert sie am liebsten mit Tierfiguren und einem Hasen-Stofftier. Glücklich macht man Kathrin, wenn man ihr ein Lolcats-Bild zeigt, das sie noch nicht kennt, oder mit ihr zur nächstgelegenen, größeren Wasserfläche fährt. Dort entspannt sie beim Schwimmen und Surfen.

mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. hi,

    wird diese Aktion auch nächstes Jahr geben?

    Freundliche Grüße
    I. Keller

Neuen Kommentar erstellen