Miyabi Kawai und Manuel Cortez mit den Gewinnerinnen des Ernsting's family Umstylings

Umstyling mit Miyabi Kawai und Manuel Cortez

19. Dezember 2016

Frischen Wind in das eigene Styling bringen? Mal etwas Neues ausprobieren? Diesen Schritt zu wagen, erfordert Mut und meist auch etwas Hilfe von außen. Wir haben zwei lieben Frauen, Daniela und Birgit, diesen Wunsch erfüllt und sie zu einem großen Umstyling nach Hamburg eingeladen. Doch nicht nur das: Als Styling-Profis waren Miyabi Kawai und Manuel Cortez mit dabei, die Ihr vielleicht aus der Sendung “Schrankalarm” auf Vox kennt. Die beiden Stylisten sind echte Profis in Sachen Typberatung. Außerdem haben sie den Blick, das gewisse Etwas in jeder Frau zum Vorschein zu bringen.

Was gehört noch zu einer Rundum-Veränderung? Auf jeden Fall ein frisches Make-up und eine neue Frisur. Make-up, Waschen, Schneiden und Färben lag in Marcos Händen, der sich im Vorfeld schon Gedanken gemacht hatte. Was ist der Trend? Und: Was macht Daniela und Birgit zu neuen Menschen, die sich aber trotzdem wiedererkennen? Die Antwort lag in zwei neuen Haarfarben und Schnitten für die beiden.

Das Kennenlernen

Der Tag begann früh! Schon um 7:45 Uhr fanden die Freundinnen sich im Foyer des Hotels ein und trafen auf uns, das Umstyling-Team um Miyabi und Manuel. Wir erhielten einen ersten Eindruck vom Look der beiden Gewinnerinnen und stellten fest, dass wir zwei sehr sympathische Frauen eingeladen hatten. Eine super Voraussetzung für einen solch ereignisreichen Tag!

Unsere Kandidatinnen im Normallook

“Funktional und komfortabel”, so beschrieben Daniela und Birgit ihren Kleidungsstil. Darauf wollten sie natürlich auch nach ihrer Verwandlung nicht verzichten – nur festlicher sollte es werden. Daniela war sich zudem sicher, dass sie eigentlich nur Schwarz tragen kann. Ob sich daran etwas geändert hat?!

Die Auswahl der Kleidungsstücke

Miyabi und Manuel stellten für Birgit und Daniela die Outfits zusammen und berieten die beiden ausgiebig: Daniela empfehlen sie Pastelltöne, die ihren Porzellan-Teint besonders unterstreichen. Für Birgit suchen sie eine Kombination aus Shirt und Blazer raus: ein lässiger, jugendlicher Look, der Birgits tolle Figur betont.

Manuel Cortez wirft einen Blick auf die Kleiderauswahl

Birgit wird von Miyabi Kawai und Manuel Cortez beraten

Unsere Accessoires

Die Haare und das Make-up

Marco überlegte sich für Daniela einen angesagten Rot-Ton, der ihre blauen Augen strahlen lässt. Für Birgit war die Verädnerung kleiner:  Ihr schulterlanges, mittelblondes Haar wurde zu einem edlen Longbob mit blonden Highlights gestylt! Beide erhielten ein auf die Haarfarbe abgestimmtes, frisches Make-up.

Marco in Aktion

Das Finale

Bis zum Abend konnten unsere Gewinnerinnen nur erahnen, in welche Richtung ihre Verwandlung gehen sollte. Jeder Spiegel und jede Glasscheibe wurde verdeckt, damit kein verfrühter Blick auf das neue Aussehen erhascht werden konnte. Am Ende die große Überraschung: Daniela trug ein edles Shirt in silberner Metallic-Optik zu einer angesagten dunklen Jeans im Used-Look. Ihre Schuhe griffen das Silberauf und so entstand ein chicer Kontrast zu ihren feuerroten Haaren. Wir finden: Eine mutige Veränderung, aber am Ende ein Look, der absolut in die Zeit und – ebenso wichtig – super zu Daniela passt! Die größte Überraschung war letztlich, dass Daniela hellere Töne mindestens genauso gut stehen wie gedeckte.
Daniela mit neuem Look

Einen klassischen Look trug am Abend Birgit. Eine edle Schwarz-Weiß-Kombination aus weißer Bluse und schwarzem Blazer. Ein besonderes Highlight war die schwarze Hose mit dezenter Glanzoptik. Passend dazu trug Birgit schwarze Ankleboots und einen schwarzen Cardigan. Doch auch Birgits Frisur entfaltet ihre Wirkung: Der Longbob als aktuell die Trendfrisur verbindet einen Glamourfaktor mit Lässigkeit!

Birgit mit neuem Look

Wir verabschiedeten uns am Ende eines anstrengenden Tages von zwei liebgewonnenen Kandidatinnen, die ihr Umfeld mit einem ganz neuen Look überraschen konnten. Wie gefällt Euch der neue Look von Birgit und Daniela? Verratet es uns unten im Kommentar.

Birgit und Daniela

Das komplette Umstyling kannst Du in unserem Video mit Miyabi Kawai und Manuel Cortez sehen:

Neue Chance auf ein Umstyling

Wenn Dir unser Umstyling mit Manuel und Miyabi gefallen hat, dann solltest Du unbedingt in den kommenden Tagen auf unserem Blog vorbeischauen. Schon bald gibt es die Chance, einen lieben Menschen mit einem Umstyling zu überraschen ;)! Und das Beste: Die Gewinner dürfen sich auch auf eine Reise in die Sonne freuen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

  • Artikel Bewerten

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...
  • Empfehlen

  • Drucken

SCHLAGWORTE:

Jan
Autor

Jan

Jan ist Volontär bei uns in der PR-Abteilung. Lebend am östlichen Rand des Ruhrgebiets pendelt er die Zeit des Volontariats via Autobahn ins Büro. In den Hörsaal nach Essen bzw. Duisburg, wo er kurz vor dem Abschluss seines Soziologiestudiums steht, geht’s allerdings mit der Bahn. Neben der rein wissenschaftlichen Arbeit rund um das Studium, möchte er bei uns die Prozesse in einem großen Unternehmen, speziell im Bereich Unternehmenskommunikation, kennenlernen und mehr über die Modebranche erfahren. Sport und sein Hund - darauf freut er sich, wenn er das Büro am frühen Abend verlässt. Aber auch im Kreis seiner Familie und mit seinen Freunden verbringt er gerne Zeit. Mal entspannt und mal actiongeladen, wenn ihn z.B. spontan das Fernweh ereilt, die wichtigsten Sachen im Auto verstaut werden und die Küste angesteuert wird. Während der Zeit bei uns, ist er immer mal wieder als Autor aktiv.

mehr von diesem Autor

Neuen Kommentar erstellen