sternchen

Stars und Sternchen in der Mode

16. November 2016

Wir lieben sie nicht nur in den Klatschzeitungen, sondern auch auf unserer Mode: Stars und Sternchen. Dabei dürfen sie groß und klein sein, sie können funkeln und glitzern, wir wollen sie auf unseren Shirts haben und auch auf unseren Mützen. Also lasst uns doch schon mal gemeinsam einen kleinen Blick auf unsere Stars der neuen Kollektionen werfen…

sternchen

Ein funkelnder Hingucker

Das naturfarbene Shirt im angesagten Oil-Dye-Look wirkt lässig. Durch den großen Stern aus funkelnden Pailletten bekommt es aber eine schicke Komponente, die das Shirt zum passenden Begleiter für verschiedene Alltagssituationen macht. Bei so einem großen Paillettenstern reicht dezenter Schmuck völlig aus. Dazu eine schöne Jeans und bequeme Boots – und schon ist das Outfit fertig.

sternchen

Kleine Sternchen überall

Auch als Allover-Print sind Sterne gerade total angesagt. Wir haben eine tolle Vintage-Variante in Jeansblau mit weißen Sternchen. Silberfarbene Perlen sind teils auf den Sternchen aufgestickt und verleihen ihnen so zumindest etwas Strahlkraft. Dazu passt natürlich wieder eine Bluejeans, aber auch andere Farbkombinationen sind denkbar. Zum Beispiel wie hier mit einem Braunton, aber natürlich auch mit Grau. Bei Varianten mit Allover-Print bietet es sich an, die Vorderseite lässig in die Hose zu stecken. Umso besser, wenn die Hose dann auch noch einen interessanten Abschluss am Bündchen hat.

sternchen

Himmlische Accessoires

Wer auf Sterne steht, muss natürlich auch unbedingt Accessoires mit Sternchen haben! Ein Schal oder ein Tuch und eine passende Mütze dazu sind gerade im Winter unverzichtbare Begleiter. Damit uns niemand mit einem Weihnachtsbaum verwechselt, sollte aber nicht zu viel Glitzer und Glimmer eingesetzt werden. Außderm sollte natürlich bei aller Sternchen-Liebe mit dem Motiv nicht übertrieben werden: Shirt, Schal und Mütze im Sternen-Look? Das ist zu viel. Lieber nur ein oder zwei Teile mit Sternchen kombinieren. Alles andere sollte dann eher schlicht bleiben. Also: Greift ruhig nach den Sternen! Auch – und gerade – in der neuen Modesaison.

sternchen

Alle gezeigten Artikel sind ab dem 18. November online und in unseren Filialen erhältlich. Bitte beachte, dass wir unsere Kollektionen immer nur zeitlich limitiert anbieten können.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

SCHLAGWORTE:

Anna
Autor

Anna

Anna gehört zu den vielen Frauen, die immer einen Schrank voll Nichts-zum-Anziehen haben. Außerdem ist sie bekennende Tee-Fetischistin und gängige Sorten wie Hagebutte oder Kamille reichen ihr schon lange nicht mehr. Nein, inzwischen müssen es ausgefallene Mischungen wie Mango-Rosmarin oder Feige-Rose sein. Ansonsten hat sie gerade erst die magischen 30 Lebensjahre überschritten und prompt ihr erstes graues Haar entdeckt. Trotzdem fühlt sie sich natürlich wie junge 29. Und obwohl sie einen Doktortitel gemacht hat, fragt Ihr sie besser nicht, was man gegen Halsschmerzen macht. Denn ihre nicht so kompetente Antwort wird lauten: Ganz viel Schokoladen-Eis essen! Schließlich hat sie ja keinen Medizin-Doktortitel gemacht, sondern einen in Literaturwissenschaften. Also fragt sie lieber nach einem guten Buch. Auf dem Gebiet wird sie immer einen tollen Tipp für Euch parat haben.

mehr von diesem Autor

Neuen Kommentar erstellen