Poncho richtig tragen – wir zeigen Euch, wie’s geht!

6. Oktober 2015

In diesem Herbst schlägt mein Herz für den Poncho. 🙂 Was Kleidung angeht, mag ich es gerne einfach  – und das ist genau das, was ich am Poncho so schätze: Er ist einfach wahnsinnig UNKOMPLIZIERT. Bevor ich morgens aus dem Haus gehe, werfe ich mir in diesen Tagen, einfach noch schnell meinen Poncho über. Fertig! Und das Beste: So kann ich auch noch im Oktober meine heißgeliebte Jeansjacke tragen. Bei diesem goldenen Oktoberwetter komme ich sogar ganz ohne Jacke aus. 🙂

Ursprünglich kommt der Poncho übrigens aus den südamerikanischen Ländern. Der klassische Poncho sieht aus wie eine Decke mit einem Schlitz in der Mitte, durch den der Kopf gesteckt werden kann. Mittlerweile hat sich der Poncho eher als mantelartiger Umhang ohne Ärmel etabliert. Ponchos gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Farb- und Mustervarianten: In diesem Herbst sind besonders Grau- und zarte Pastelltöne angesagt. Dabei sind die Stoffe meliert, kariert oder gestreift.

Dass der Poncho auch sonst noch ganz vielfältig ist, will ich Euch heute in meinem Beitrag zeigen. Ich habe Euch einfach mal meine Lieblingsvarianten zum Thema “Poncho richtig tragen” zusammengestellt.

Poncho richtig tragen – Tragevariante 1

poncho_richtig_tragen_variante_1_1
poncho_richtig_tragen_variante_1_2

Tragevariante 1 ist, streng genommen, eigentlich kein richtige Variante, sondern die klassische Trageweise: Der Poncho wird lässig über die Schultern gelegt und schwingt locker. In Kombination mit Bluse und Clutch entsteht so ein richtig eleganter Look. Mir persönlich ist der Look für tagsüber etwas zu schick, daher kombiniere ich dazu am liebsten eine Destroyed Jeans.

Poncho richtig tragen – Tragevariante 2

poncho_richtig_tragen_variante_2_2
poncho_richtig_tragen_variante_2_1

 

 

Ich gehöre zu den Frauen, denen immer irgendwie “am Hals kalt ist”. Da die Regelt gilt: Poncho oder Schal, schwinge ich mir gerne das eine Ende vom Poncho über die Schulter. So bleibt mein Hals schön warm und man zeigt auch noch etwas mehr von dem, was man unterm Poncho trägt.

Poncho richtig tragen – Tragevariante 3

poncho_richtig_tragen_variante_3_1

Tragevariante 3 ist eher etwas für zierliche Frauen, aber ich zeige Euch den Look trotzdem. Mit einem Taillengürtel fangt Ihr die Weite von Eurem Poncho gekonnt ein und betont Eure Taille. Dazu passen Stiefeletten mit Absatz – das streckt zusätzlich. 😉

So, jetzt bin ich ganz gespannt, welcher Look Euch am besten gefällt. Verratet es mir doch unten im Kommentarfeld.

Da Ihr mindestens genau so große Fans vom Poncho seid wie ich, waren unsere Bestände Anfang September ganz schnell leergeräumt. Auf Grund der hohe Nachfrage haben wir für Euch noch einmal nachgeordert, so dass wir ab heute fast wieder alle Ponchos im Sortiment haben. Schaut mal in unseren Shop. Auch hier gilt leider: Bitte beachtet, dass unsere Ware immer nur zeitlich limitiert erhältlich ist.

  • Artikel Bewerten

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...
  • Empfehlen

  • Drucken

SCHLAGWORTE:

Kathrin
Autor

Kathrin

Kathrin stammt vom wunderschönen Niederrhein, was im Münsterland manchmal für sprachliche Irritationen sorgt. Ihren Büroschreibtisch dekoriert sie am liebsten mit Tierfiguren und einem Hasen-Stofftier. Glücklich macht man Kathrin, wenn man ihr ein Lolcats-Bild zeigt, das sie noch nicht kennt, oder mit ihr zur nächstgelegenen, größeren Wasserfläche fährt. Dort entspannt sie beim Schwimmen und Surfen.

mehr von diesem Autor

5 Kommentare

  1. Tragevariante 2 ist mein Favorit. Übrigens, in Deutschland macht man keinen Unterschied zwischen Poncho und Cape (mantelartiger Umhang). In Südamerika doch! 🙂 Dort waren Capes und Ponchos auch der Renner in der letzten Herbst-Winter-Saison.

  2. Tragevariante 2 ist auch mein Favorit und auch der Poncho gefällt mir am besten. Würde mich freuen wenn ihr verraten könntet wann/wo ich den bekommen kann…

  3. Habe alle Familys im Umkreis abgeklappert weil ich soooo gern noch diesen rosa Poncho wollte, aber nirgendwo gab es ihn

  4. Kathrin
    Redaktionsleitung Ernsting's family blog

    Liebe Sindy, bitte melde Dich einmal bei unserem Kundenservice (01805/833033). Er kann Dir sagen, ob der Poncho noch in einer Filiale in Deiner Nähe erhältlich ist.
    Beste Grüße
    Kathrin

  5. Hallo Kathrin, das habe ich auch getan aber Pustekuchen…umlagern nicht möglich weil alle den wollten und immernoch wollen! Hatte so einen gestern auf einer TauschPlattform für Klamotten entdeckt, aber der war sofort weg 🙁 Bin auch nicht die einzige die danach sucht habe ich bei meinen Recherchen inzwischen mitbekommen. Naja ich such weiter…guten Rutsch wünsche ich!

Neuen Kommentar erstellen