Ene mene Puuh und dran bist du… Unser Disney-Gewinnspiel mit Winnie Puuh!

2. Januar 2015

Was ist denn das für ein Wetter da draußen? Kommt es Euch auch gerade so vor, als könne sich Petrus einfach nicht entscheiden, ob er uns milde Temperaturen oder doch kalte Schauer schicken möchte? Ich persönlich finde es ja nicht schlimm, wenn im Winter kein Schnee liegt – und das mit der weißen Weihnacht habe ich zumindest für unsere münsterländischen Gefilde eh längst abgehakt. Mein Herz schlägt, spätestens ab Januar, ganz klar für den Frühling. Und in dieser Hinsicht habe ich so einiges gemeinsam mit unserem pelzigen Disney-Freund Winnie Puuh, der auch eher der Frühlingstyp ist. Kein Wunder – sein roter Pullover ist ja schon etwas kurz bei eisigen Temperaturen. 😉 Und was Puuh besonders am Frühling gefällt, sind die blühenden Blumen – denn wo Blumen sind, sind Bienen nicht weit. Und wo Bienen sind, da gibt es wunderbar leckeren Honig …

Wir möchten Winnie Puuh gemeinsam mit Euch die Wartezeit auf den Frühling verkürzen und suchen daher den schönsten Winnie Puuh-Frühlingsreim!

SEU328142

Und so macht Ihr mit:

„Ene mene Puuh …“ – mit dieser Zeile soll Euer Reim beginnen. Denkt Euch eine frühlingshafte zweite Zeile aus, mit der Ihr den kleinen Reim vervollständigt. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, das letzte Wort Eurer Zeile muss sich nur auf „Puuh“ reimen.

Mein Reim ginge zum Beispiel so:

Ene mene Puuh
der Frühling kommt im Nu!

Schreibt Euren vollständigen Reim hier als Kommentar unter diesen Blog-Beitrag, als Post auf unsere Facebook-Seite oder schickt ihn per Mail an gewinnspiel@ernstings-family.com.

Und das könnt Ihr gewinnen:

Unter allen Teilnehmern wird unser Redaktionsteam des Ernsting’s family Blogs die fünf schönsten Reime auswählen.

Der 1. Platz: Genießt den Frühling dort, wo er als erstes erwacht: im schönen Südtirol! Unser Hauptpreis bringt Euch und Eure Familie (zwei Erwachsene, zwei Kinder) mit der Deutschen Bahn für eine Woche ins Hotel & Spa Falkensteiner Hof in Vals im Südtiroler Pustertal. Erlebt die zauberhafte Apfelblüte und das zarte Frühlingserwachen der Blumen und entspannt Euch im Spa-Bereich des großzügigen und familienfreundlichen Hotels.

Der 2.-5. Platz: Eine große Winnie Puuh-Plüschfigur und ein 20€-Gutschein von Ernsting’s family

SEU328137

Teilnehmen könnt Ihr bis zum 31.01.2015, wir wünschen Euch viel Erfolg und Kreativität beim Reimen! Und wer für seine kleinen Winnie Puuh-Fans schon mal das passende Outfit shoppen möchte, für den haben wir ab dem 20. Januar eine süße Kollektion in unseren Filialen und im Online Shop!

15011720-6049-00-EF_klein

 Hier findet Ihr unsere Teilnahmebedingungen.

  • Artikel Bewerten

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    Loading ... Loading ...
  • Empfehlen

  • Drucken

Julia
Autor

Julia

Eigentlich wollte Julia Hotelmanagerin werden und für immer kreuz und quer um die Welt jetten. Der Start war vielversprechend – sie lebte ein Jahr in den USA, dann in Mexiko und Frankreich –, doch als sie später eher zufällig zum Studium nach Münster kam, war es um ihre großen Pläne geschehen. Mode-PR statt Hotelmanagement, ländliche Idylle statt Wolkenkratzer. Dass sie ihr Herz einmal an die westfälische Provinzhauptstadt verliert, stand so definitiv nicht auf Julias „Bucket List“. Doch mittlerweile ist die gebürtige Mindenerin bereits zwölf Jahre in Münster und fühlt sich pudelwohl. Ihr leicht entflammbares Fernweh stillt sie mit ausgedehnten Urlaubsreisen und kulinarischen Ausflügen in die internationale Genusswelt der Fahrradmetropole. Für den sportlichen Ausgleich zieht es sie dann regelmäßig zum Joggen auf die zahlreichen Grünflächen oder zum extreme Shopping durch die Republik. Denn für ein modisches Schnäppchen ist ihr immer noch kein Weg zu weit …

mehr von diesem Autor

304 Kommentare

  1. ene mene püh und dran bist du leider noch immer nicht drum gewinn ich mit ernstin eine Familienreise nach tirol und find dort meine ruh
    Gefällt mir · Antworten · Gerade

  2. Sandra Elezi

    Ene mene Puuh
    mit Tigger und Klein Ruh,
    im Hundertmorgenwald zuhaus,
    wo schon die Blümlein schauen raus.
    Die Sonne scheint, die Vöglein singen,
    wir würden hier sehr gern gewinnen 🙂

  3. Karin Schütt

    Ene mene Puuh, die Mama hat nie Ruh, doch in Tirol soll es wohl besser sein mit einem Reim der ganz klein und fein mein gedanken entspringt und mir eine Reise bringt. Doch Kommt ein Puuh ins Haus freut sich meine Maus mit saus und braus und viel Applaus

  4. Ene mene Puuh,nach Südtirol,das wär der Clou

  5. Michelle Schrauff

    Ene mene puuh, der Winter macht nun ruh, der Frühling kommt im nu, das freut uns und auch winnie puuh.

  6. Manuela Meiners

    Ene mene Puuh,
    die Sonne scheint im Nu

  7. Egle Nausediene

    Ene mene Puuh,
    Das Frühling kommt zu früh!
    weil machen eine Flug
    nach Süd Tirol ju-hu!
    Wir wollen schon in Ruh !
    Unser schöner Winnie -Puuh!!!

  8. Stefanie Buar

    Ene mene Puhhh,
    im Frühling macht es auf der Wiese Muhh, denn da steht die Kuhh =D

  9. „Ene mene Puuh,
    wenn Winnie ruft Juhuu,
    dann lacht die Sonne und Du,
    denn es zwitschert nicht nur der Kakadu!”

  10. marion proksch

    Ene mene Puuh,
    der winnie melkt die Kuh

  11. Sonja Henselmann

    Ene mene Puuh, mein Sonnenschein bist du!

  12. Manuela Müller

    Ene mene Puuh
    Regen geh im Nu.
    Liebe Sonne scheine
    mach dem Winter Beine !

  13. Bianca Wiedensee

    Ene mene Puuh,
    Vogelgezwitscher,Blühbeginn,hört und seht gut zu!

  14. Ene mene Puuh
    den Winnie magst auch Du
    und den Urlaub noch dazu!

  15. Ene mene, Puuh…
    …in meinem Hirn ging’s zu.
    Denn reimen ist nicht meine Stärke,
    was ich jetzt grad wieder merke.
    Frühlingsurlaub in Südtirol
    wäre der Hammer, aber voll.
    Und so muß ich das Dichten versuchen
    – ich möcht’s ja gewinnen und nicht buchen.

  16. CATHRIN KLEFFE

    ene mene puuh , tigger ich und du ,
    ziehen schon die schühlein an ,
    damit der Urlaub beginnen kann .

  17. Ene mene Puuh,
    wer liebt Winnieh, du?
    Ja, ich auch, und nu?
    Wir alle lieben Puuh 🙂

  18. Nancy Ebbrecht

    Ene meene Puuh,
    den Frühling, den bringst du!

    🙂

  19. Ene mene Puuh, die 2015er, Ernsting´s family, Frühlingskollektion, schaut super aus, von Kopf bis Schuh 🙂

  20. CHRISTINE

    Ene mene Puuh, je älter mann wird,
    das Jahr vergeht im Nu.

  21. Fabienne

    Ene mene Puuh,
    Frühlingserwachen ersehnst auch Du.

  22. Ene mene Puuh, schaut der Natur beim wachsen zu.
    Winnie Puuh der Honig Bär, dem fällt das Warten oft sehr schwer.
    Er liebt den Honig süß und lecker,verschläft nie und stellt sich den Wecker.
    Um die Blumen wachsen zu sehen, zu beobachten wie die Bienen an die Arbeit gehn.

  23. Cornelia Kurze

    Ene mene Puuh,
    Winter verschwinde im nu,
    kommt der liebe Sonnenschein,
    wird nun bald wieder Frühling sein.

  24. Joanna K.

    Ene mene Puuh,
    mein Frühlingsschatz bis DU!

  25. Johanna Marie

    Puuh Du süßer gelber Honigbär,
    die Wartezeit ist nicht mehr lang
    bis zum ersehnten Frühlingsanfang.

    Dann gibt es Nachschub an Honig für Dich und mich,
    hoffentlich bekommen wir dann keinen Bienenstich.

  26. Sonja R

    Ene mene Puuh,
    ich lass die Augen zu,
    dann kann ich schon die Blümchen sehen,
    wie sie auf der Wiese stehen.
    Und hör ich dann die Bienchen summen,
    fängt mein Magen an zu brummen.
    Dann wird der Honig aufgemacht,
    dass mein Bauch vor Freude lacht.
    Dann scheint die Sonne jeden Tag,
    weil ich so sehr den Frühling mag.

  27. Kasseck,Kerstin

    Ene mene Puhh,
    wer macht Urlaub? Etwa Du?☺

  28. Tanja Brozek

    Ene mene Puh,
    Im Frühling Schauen wir am liebsten den kleinen Hasen zu.

  29. Lisa H.

    Ene mene Puuh,
    mein Liebling, der bist du!
    Ich will dich knuddeln,
    will dich wuddeln!
    Schmetterlinge in meinem Bauch
    flattern viel,spürst du sie auch?
    Fühle, dass der Frühling kommt
    und uns bald die Näschen sonnt!

  30. Leandro und Aurelia

    Ene mene Puuh, wir warten ganz in Ruh und freuen uns ganz promt,
    das schon bald der Frühling kommt.
    Wir lieben Winnie Puuh und was ich immer tu,
    wenn ich im Bettchen lieg,
    mit Winnie zu meinen Träumen flieg.
    Wenn am Morgen scheint die Sonne,
    grüßt mich auch die liebe Nonne und wünscht mir einen schönen Tag,
    was ich richtig gerne mag.
    Ich lache ihr dann immer zu und winke kurz mit Winnie Puuh!

  31. Michaela

    und der Winter macht Buuuh,
    der Frühling muss her
    und das lieben wir sehr.

  32. und der Winter deckt sich zu,
    das ist für uns der Clou,
    denn der Frühling ist um nu
    mit uns wieder per Du.

  33. kristall

    und wir geben keine Ruh,
    bis der Frühling deckt uns zu.

  34. manuela meiners

    Ene mene Puuh, mein Sonnenschein bist du

  35. Ene meme Puuh der Frühling kommt in nu die Sonne dazu was sagt du dazu Puuh

  36. Judith Denfeld

    Ene mene Puuh
    Endlich weg soll die Winterruh’

    😉

  37. Pusteblume

    Ene mene Puuh-
    Sonnenschein und Blütenduft, juhu!

  38. Hartmut

    Ene mene Puuh – hier kommt Ruh.
    Geschichten mit Pooh, Tigger und Co – das macht uns alle froh.
    Also sind wir jetzt gespannt – bis die gewinner werden nun bekannt.
    In diesem Sinne – ich hoffe das ich nun gewinne.

  39. Namal, Sahra

    Ene mene Puuh – Winter geb’ a Ruh’
    Wir wollen alle den Frühling,
    lieber Gott lass ihn bald an der Tür klingeln’ 🙂

  40. Petra und Franziska Paulussen

    Ene mene Puuh nicht nur der Sommer kommt im Nu,die Blumen fangen an zu blühn,die Bäume werden wieder grün,die Bienen summen vor sich hin und Winnie Puuh der kleine Bär,ist hinterm süßen Honig wieder her.

  41. Petra und Franziska Paulussen

    Ene mene Puuh,nicht nur der Frühling kommt im Nu,die Bäume werden wieder grün,die Blumen fangen an zu blühn,die Bienchen summen vor sich hin und Winnie Puuh der kleine Bär,ist hinterm süßen Honig wieder her!

  42. Marion Laudahn

    Ene mene Puuh,
    der Frühling kommt, juhu.

    Der Winter muss jetzt gehen,
    die Sonnenstrahlen necken
    und kaum hat man`s gesehen,
    grünen Bäume und Hecken,

    Der Winter ist am grollen
    der Frühling kann nur lachen
    und auch die Kinder tollen
    schon in Ernstings-family Frühlingssachen

  43. Svea Horke

    Ene mene Puh
    die Vögel zwitschern immerzu!

  44. Ene mene Puuh,
    komm schnapp dir Ruh,
    hüpft rein in eure Schuh,
    und spielt in den blühenden Blumen – ene mene MUH!

  45. Poveretto

    Ene mene Puuh,
    mir fällt nichts ein dazu…

  46. Sabine Albrecht

    Ene mene Puuh,
    Frühling kommt mit schnellem Schuh,
    runter vom Sofa schnell,
    draußen ists endlich wieder hell.
    Winnie Puuh und Ia und Rabbit holen Klein-Ruh,
    die anderen sitzen schon im Bus, juhu
    ab geht’s in den Urlaub ins blühende Grün,
    Wiesen und Berge, feuriges Alpenglühn.

  47. Ene mene Puuh
    jetzt kommt der winnie puuh
    zu ernsting`family
    im Frühling
    oh du schöne Sommerzeit

  48. Familie Stoss

    Ene mene Puuh
    der Jonah schreit Juchuh!
    Die Emi schreit hurra,
    Mama und Papa fragen, Kinder ist das wahr?
    Wir machen Urlaub in den Bergen,
    die Entspannung werden wir schnell merken!
    Der Frühling kann nun kommen, denn wir haben dank ernstings gewonnen!

  49. Sylvia schüttenberg

    Ene mene Puuh,

    Keiner ist wie du
    Treuer Begleiter meiner Kleinen und muss sie auch mal weinen.
    Du bist stehts bei ihr und dafür danken wir dir♡

  50. Ene mene Puuh,was macht der Winnie Puuh. Der Winnie Puuh ganz flink gepackt die Tasche mit dem Frühlingssachen.
    Der Winter sich ganz schnell verzieht damit der Frühling kommt im Nu

  51. Ene mene Puuh,
    wir packen nun weg unsre Winterschuh`.
    Neue Frühlingskleidung fehlt uns allerdings –
    los gehts mit der ganzen Familie zu Ernstings.
    Wir verlassen den Laden mit vielen tollen Sachen
    und möchten dieses Jahr gerne Urlaub in südtirol machen.

  52. Eene meene Puuh,
    Frühling, wann kommst Du??!!

  53. Roszinski Emely und Mia

    Ene mene Puh der Frühling kommt in nu!
    Können es kaum erwarten,das die Blumen sprießen in unserem Garten.

  54. Angela Taxa

    eine mene Puuh,
    Blüten – Bienen- Honig- juchuuu

  55. Claudia E.

    Eene meene Puuh
    Mein größter Schatz bist du!

  56. Anja St.

    Ene mene Puuh
    Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern.
    Der Frühling kommt und
    glücklich bin ich nuuh.

  57. Claudia Koehl

    Ene mene Puuh,-
    den Blümchen schau jetzt zu !

  58. Meike Hdouche

    Ene mene Puuh
    Der Frühling freut die kuh

  59. Sina Löchter

    Ene mene Puuh,
    Was sagst du, der Frühling kommt im nu.
    Das kannst du glauben Winnie Puuh !

  60. Ene mene puuh….
    Im Frühling kommen nuuh…
    Tigger, Ferkel und die Eule,
    I-ah, Rabbit und der Roo…
    Alle ohne Beule!

  61. Nicole H.

    Ene mene Puuh, lieber ein Bär statt ne Kuuh.

  62. Schröder,Doreen

    Ene mene Puuh…
    die Sonne scheint juhu.

  63. Ene mene Puuh
    ein Tigger ohne Schuh
    ein Ferkel dazu und
    dran bist du

  64. Marlene (Mene) H.

    Ene mene Puuh, ich bin die Mene und nicht Du!

  65. Corinna

    Ene meine Puuh, mein Frühlingsschatz bist Du!

  66. Claudia

    Ene mene puuh,
    der Winter gibt nun Ruh, lieber Frühling dran bist du

  67. Janine Grasse

    Eene meene Puuh
    ich kneif die Äuglein zu.

  68. Reinhardt, Esther

    Ene meine Puuh,
    auf der Weide grast die Kuh.
    Blühn die Blümchen,
    summt das Bienchen,
    zwinkert dir die Sonne zu.
    Atme tief ein,
    lass den Frühling rein,
    in dein Herz ,
    dann strahlst auch du…

  69. Sven R.

    Ene meine Puuh,
    sing und tanz , komm nicht zur Ruh.
    Zieh dein neues Outfit an,
    dass das Frühjahr starten kann.
    Setz dich in ein Strassencafé,
    trink ´nen Kaffee, oder Tee.
    Ziehst du dann die Blicke an,
    es nur an der neuen Ernstings Frühlingskollektion liegen kann 😉

  70. Nicole K.

    Ene mene Puuh,
    den Frühling und die warme Sonne lieben ich und Du!
    Winnie, Tigger, Ferkel und Iaah
    sind unsere Freunde das ist doch klar!
    Alle fahren mit ins Pustertal,
    endlich weg mit dicker Jacke, Mütze und Schal!
    Nun von Ernstings, Frühlingsklamotten und schicke Schuh
    und fertig ist das Urlaubsoutfit im Nu.

  71. Ene mene Puuh,
    aus dem grünen Hundertmorgenwald kommst du.
    Ene mene Puuh,
    und nun komm auch du.
    Ene mene Puuh,
    mit Ferkel, Iah, Tigger und auch Ruh spielen wir immerzu.
    Ene mene Puuh,
    auf der grünen Wiese kommen wir dann zur Ruh.

  72. Kerstin

    Ene, mene Puuh, mein größter Schatz bist du!!!

  73. Sandra Surrer

    Ene mene puuh…
    der Frühling kommt bald – juhu!

  74. Ene mene Puuh,
    Blütenduft und Sonnenschein dazu,
    Lässt alle Strahlen im Nu!

  75. Andrea K.

    Ene mene Puuh,
    der Frühling kommt im Nu!
    Die Blumen erblühn,
    die Wiesen werden grün,
    da freut sich nicht nur Puuh –
    auch die Vöglein zwitschern dazu!

  76. Simone Meineke

    Ene mene Puuh,
    Raus bist du!
    Wir fahren zum Falkensteiner Hof,
    du sitzt bei Mama auf dem Schoss.
    Hörst Musik und ne Kuh,
    Am Straßenrand.. Muuh Muuh muuh

  77. Vanessa albes

    Ene mene puuh nun stürmt es immerzu. Der Regen lässt uns keine ruh. Drum ziehn wir uns schön warm an, damit man auch schön spielen kann.

  78. Carolina Kwasnik

    „Ene mene Puuh,
    ich gehe nun zu(r) Ruh`“

    ein Schlafreim? -eindeutig zweideutig -könnte Kanga da sagen! 😉

    Viele Grüße!

  79. K. Ladwig

    Ene mene Puuh
    mein allererstes Frühlingsblümchen kriegst – duu!

  80. Ene mene Puuh,
    die Honigbienchen summen im Nu.
    Die Sonne strahlt von ganz alleine,
    schiebt weg die ganze Langeweile.
    Toben, Rennen und viel Lachen,
    das alles kann man im Frühling machen.
    Los geht`s – schau nicht nur zu,
    denn dran bist jetzt du.

  81. Nicola Tovar

    Ene meene Puh,
    bald scheint die Sonne wieder in den Schuh!

  82. Martin Tovar

    Ene meene Puh,
    die Winterschuhe geh´n zur Ruh!

  83. Jessica

    Ene mene Puuh,
    die Kuh macht auf der Blumenwiese muuh.

  84. Ene mene Puuh
    der Winter kommt zur Ruh
    im Frühling geht’s jetzt raus ,ja du!

  85. Christin

    Ene mene Puuh
    mein größter Sonnenschein bist du!

  86. S. Henkel

    Ene mene Puuh,
    der Frühling kommt im Nu,
    die Vögel singen ohne Ruh
    da hört man gerne zu

  87. Tina Dicks

    Ene mene Puuh,
    der Winter schwindet im nuh,
    der Frühling kommt mit großen Schritten,
    und lässt uns etwas Sonne erblicken.

  88. Ilse Schmitz

    „Ene mene Puuh,
    mein liebster Freund bist Du…
    …und Du und Du und Du!“

  89. Melanie

    Ene mene Puuh,
    die Frühlingssonne beendet Winters Ruh,
    die Blümlein sprießen jetzt ganz schnell,
    die Sonne ist ganz wunderbar hell

  90. Ene mene Puuh,
    die Wiese erblüht, die Bienen summen und dazu muht die Kuh!

  91. Martina

    Ene mene Puuh!
    Der Winter ist nun tabu!
    Der Frühling, der kommt dran
    und ich zieh Winni Puuh an!

  92. Daniela

    Ene mene Puuh
    der Frühling lockt uns raus im Nu!

  93. Ene mene Puuh,
    spiel’n wir blinde Kuh
    mit Tigger, Ferkel und Iah,
    wie schön, jetzt ist der Frühling da!

  94. Marina Bäumker

    Ene mene Puuh,
    “endlich Frühling”, freut sich Ruh!

  95. Erika Förster

    Ene mene Puuh,
    Ernstings verkauft schon T-Shirts & Shorts nanu?

  96. Willersberger Christa

    Ene mene Puuh,
    die Frühlingsblüten sind so schön wie du!

  97. Ene mene Puuh,
    die Frühlingslaune kommt im nu.

  98. Judith L.

    Ene mene Puuh,
    Tigger, Rabbit, Ferkel und auch Du,
    freuen sich “Juchu”,
    denn der Frühling kommt im Nu.
    Auf der grünen Wiese grast eine Kuh
    und begrüßt uns mit einem lauten “Muh”.
    Nach den grauen Wintertagen, wollen wir gern nach Südtirol in die Sonne fahren.

  99. Martina K.

    Ene mene Puuh,
    im Frühling zu Ernsting`s und unsere Welt ist bunt im nu.

  100. Ene mene Puuh,
    die Natur erwacht mit dem Frühling im Nu – “Juchu”!

  101. Ene mene Puuh,
    wie hübsch die Frühblüher wieder sprießen im Nu.

  102. Anja Brömer

    Ene, mene Puuh,
    die Sonne scheint so schön wie du

  103. Anastasia Daniker

    Ene mene Puuh,
    Die Sonne kommt im nu,
    Mein Schatz gewinnt ein Preis,
    Und schreit gaaaaanz laut:”Juhuuuu!!!”
    Wir brauchen keinen Winter mehr,
    Denn wir mögen Frühling sehr!

  104. Ene mene Puuh,
    den Frühling liebt Klein-Ruh 🙂

  105. Ene mene Puuh,
    ich komme jetzt im nu
    zu meinen lieben Puuh

  106. Ene mene Puuh,
    meine Kinder lachen im nu,
    wenn im Frühling die Blumen blühn
    und sie wieder draußen können spiel’n.
    Die Reise wäre für uns der Frühlings-Hit,
    darum machen wir beim Gewinnspiel mit!

  107. Carolin

    Ene mene Puuh,
    der Winnie nascht Honig immerzu!

  108. Ene mene Puuh, raus an die Luft ohn` Rast und Ruh!

  109. Familie Wernicke

    Ene, mene, Puuh,
    und all die Freunde aus dem Hundertmorgenwald dazu.
    Oh bitte nehmt uns mit,
    auf den schönen Frühlingstrip.
    Wir wollen Spaß und noch viel mehr,
    mit dem kleinen süßen Honigbär!
    Ein Hauch von Frühlingsmagie
    zaubert uns die Ernstings-Family!

  110. Georg und Heiko Lenk

    Ene mene Puh
    ab in meine Schuh.
    Schnell zum Bahnhof hin gerannt.
    Ich bin ja wirklich schon gespannt.
    Der Zug er bringt uns nach Tirol.
    Familienurlaub – wundervoll.

  111. Ene,mene, puuh , kommt der Frühling im Nu,
    Spielt meine kleine maus im garten mit seinem lieblings kuscheltier ” Winnie Puuh “

  112. Yvonne P.

    Ene mene Puuh,
    auf der bunten Blumenwiese sonnt sich eine Kuh.

  113. Yvonne P.

    Ene mene Puuh,
    die Sonne scheint – da zieh ich gleich aus meine Schuh
    und laufe barfuss zur lieben Kuh.

  114. Yvonne P.

    Ene mene Puuh,
    die Blümchen schliefen unter dem Schnee in Ruh,
    jetzt grast hier die liebe Kuh.

  115. Yvonne P.

    Ene mene Puuh,
    Frau Holle mach Dein Fenster zu!

  116. Yvonne P.

    Ene mene Puuh,
    Ernstings family – der beste Shop bist Du.

  117. Yvonne P.

    Ene mene Puuh,
    wo sind bloß meine Sommerschuh?

  118. Yvonne P.

    Ene mene Puuh,
    in Südtirol gibt’s sicher auch eine Kuh 🙂

  119. ROGGE, ISOLDE

    Ene mene Puuh und dran bist du . . .
    wir freuen uns auf Südtirol mit der Kuh.

  120. Daniela Dannerbauer

    Ene mene Puuh,auf der Wiese machen die Kühe muh.
    Aber noch nicht jetzt,der Frühling muss noch warten,dann blühen auch die Blumen in unserem Garten.
    Der lange kalte Winter lässt sich noch Zeit,
    Doch Winnie Puuh verzweifel nicht,bald ist es soweit.
    Dann springen und toben die Kinder im Sonnenschein,nur unser süßes Baby Leandro ist dazu noch zu klein.
    Doch das macht nichts,auch seine Zeit ist bald da,er hat ja seine Stofffreunde Ferkel und IA.
    Nun ist mein Reim fertig,ich hoffe er gefällt,
    ja meine Familie ist mir das wichtigste auf der Welt.

  121. Familie Redlich

    Ene mene Puuh,
    packt weg die Winterschuh’.
    Schluss mit der Schlechtwetterlaune,
    komm’ geh’ raus und staune!
    Die Sonne kitzelt auf der Nase,
    die Blumen wachsen auf dem Grase.
    Schaut hin, es ist kein Scherz,
    der Frühling erfüllt unser Herz!

  122. Claudi B.

    Ene mene Puuh,
    der Frühling kommt juchu.
    Er kommt zu Dir im Sauseschritt,
    geh schnell zu Ernstings und mach mit!
    Dort gibt es tolle Frühlingssachen,
    die Dir dann gute Laune machen.
    Ene mene Puuh,
    der Frühling bist dann Du!

  123. Ene meine Puuh,
    zu Ernstings Family geht’s – juchu!

  124. Ene mene Puuh,
    zu Erntings Family geht’s – juchu!

  125. Ene mene Puuh,
    auf zu Ernstings, der Frühling ruft – juchu!

  126. Ene mene Puuh,
    die Frühlingssonne lacht – und Du!

  127. Ene mene Puhh,
    mein liebstes Kuscheltier bist Du …

  128. Philipp

    Ene mene Puhh,
    mein treuer Begleiter, der bist Du.

  129. Ene mene Puhh,
    so tolle Preise gibt’s – juhu !!!

  130. Ene mene Puuh,
    Frühling juhu!
    Bald lacht wieder die Sonne
    mit herrlicher Wonne,
    drunter blüht dann herrlich Blumenpracht,
    auf dass auch unser Herze lacht,
    die Bienen summen
    dicke Hummeln brummen
    und der Winter sagt erstmal Gute Nacht!

  131. Katharina

    Ene mene Puuh,
    im Frühling lacht die Kuh.
    Bienchen summen, Blümchen blühen,
    alles wächst im Nu.
    Das Ganze auch noch in Tirol,
    solch ein Urlaub wär ganz toll!!!

  132. Ene mene Puuh,
    Frühling komm und hör mir zu!
    Lass die Bienen Blumen finden
    und die Kälte bald verschwinden,
    sodass Winnie Puuh sich freuen kann,
    im Wald zu finden dann und wann,
    ganz viel Honig den er teilt,
    mit Tigger und I-Ah – welch Freud!
    Auch Klein Ruh kriegt Honig zum Schlecken –
    also Freunde, lasst es euch schmecken!

  133. Christel

    Ene Mene Puuh,
    der Winter geht nun bald zur Ruh.

  134. Jacqueline Strehle

    Ene mene Puuh, ich komme nicht zur Ruh.
    Ich warte Tag und Nacht, das der Frühling bald erwacht.
    Das Bienen fliegen, Vögel singen und mir leckren Honig bringen.
    Ene mene Puuh, ich komme nicht zur Ruh.

  135. Natalie

    Ene Mene Puuh,
    Liebt Honig so wie Ich und Du.
    Blümlein blühen im Sonnenschein,
    Winnie steht auf einem Bein,
    Hoch auf seinen Zehenspitzen
    Hofft, den Honig zu stibitzen.
    Hat geklappt, nun schnell ablecken.
    Lieber Puh, lass es dir schmecken!

  136. Tanja Meyer

    Ene Mene Puuh,
    der Geruch von Gülle und Mist gehört, wie der von frischem Honig und Blumen zum Frühling dazu.

  137. Tanja Badenhop

    Ene mene Puh,
    Blümchen und Bienchen winken euch zu!

  138. Tanja Badenhop

    Ene mene Puuh,
    Lieber Frühling,
    so schön bist du !

  139. Tanja Badenhop

    Ene mene Puuh,
    Frühlingsspaß mit Tigger und Ruh !

  140. Familie Koch

    Ene mene Puuh,
    bringt Blümchen und Sonnenstrahlen im Nu.

  141. Ene mene Puuh,
    Mein Frühlings-Honig-Bär bist du!

  142. Raja und Nina Tegetmeyer

    Ene mene Puuh,
    ein Vogel fliegt auf Ferkel zu.
    Der Frühlingsbote, der bist Du
    und Ernstings-Family ist der Clou.

  143. Tanja Badenhop

    Ene mene Puuh,
    Family fun for me and you ! ☺

  144. Ene mene Puuh,
    wir packen unsere Koffer für die Reise nach Südtirol und es freut sich die ganze Crew.

  145. Familie Schwarz

    Ene mene puuh…
    raus aus der Winterruh!
    Da die Blumen bald blühn und die Sonne mehr lacht,
    haben wir uns Gedanken gemacht,
    weil wir sehr gerne mit unseren Zwergen,
    Urlaub wolln machen in den Tiroler Bergen.
    Drum hört nun gut zu:

    Der Winter war sehr lang und schön,
    doch soll er jetzt ruhig weiter zieh´n.
    Die Sonne scheint jeden Tag mehr und mehr,
    besonders Winnie Pooh freut sich sehr.
    Er lädt ein zum Frühlingsfeste,
    all seine Freunde sind seine Gäste.
    Zuvor macht er sein Häuschen rein,
    denn Frühjahrsputz muss einfach sein.
    Er backt einen leckeren feinen Kuchen,
    dann kommen ihn die Freunde besuchen.
    Klein Unruh kommt als Erster gesprungen,
    hat vor lauter Freude Lieder gesungen:
    Über die Blumen und die Sonne,
    die Jahreszeit ist eine Wonne!
    Auch Tigger, Iah und Ferkel eilen herbei,
    und bringen dem Pooh Bär vielerlei:
    Blumen und Honig, duftige, süße,
    das sind doch schöne Frühlingsgrüße!
    Die Freunde legen sich in den Garten,
    das fröhliche Feiern kann endlich starten.
    Sie lassen sich Honig und Kuchen schmecken,
    spielen Fangen, mit dem Ball und Verstecken.
    Käfer und Bienen summen in der Luft,
    genießen den herrlichen Blütenduft!
    Hier draußen blüht alles bunt und grün,
    es ist einfach wunderschön anzusehn.
    Winnie Pooh singt und tanzt und lacht,
    weil der Frühling so große Freude macht!
    So wünscht er nun allen groß und klein
    Liebe, Glück und Sonnenschein!

  146. Andrea Patz

    Ene mene Puuh …
    in Südtirol steht eine Kuh.
    Ein Urlaub das wäre nett,
    käme Puuh aus dem Bett.
    Ich mir für das frühlingswarme Südtirol,
    ein Los in die Trommel hol.
    Der Winter ist bald vorbei,
    auf das es schön warm sei.
    Die Blätter der Bäume sprießen wieder,
    erwachen zum Leben wieder.
    Die Sonne scheint über die Berge,
    ich es an den Temperaturen merke.
    Die Berge glitzern in der Sonne,
    das ist eine wahre Wonne.

  147. Ene mene Puuh
    Die Biene auf der Frühlingsblume macht sum sum, nanu
    Was für ein lieblicher süßer Duft
    Die frische, frühe Frühlingsluft
    Ich sende einen Gruß wie sanftes Liebeskosen
    Einen dicken Gruß an ernstings-family wie Duft der Rosen
    Ich sende euch mein freundliches Gesicht
    Mit dem warmen,goldenen Frühlingslicht

  148. Daniela

    Ene mene Puuh,
    Frühling komm und Winter gib Ruh!

  149. Ene mene Puuh
    Schubidubidu
    Honig isst viel
    In ganz großen Bären-Stil

  150. Ene meine Puuh, der Honig-Bär hat Ruh,
    Die Sonne kitzelt ihn am Fall, die Tage werden langsam hell.

  151. H.-W. Schmitz

    Ene mene Puuh,
    wir woll’n Frühling immerzu!

  152. A. Jentges-Schmitz

    Ene men Puuh,
    ohne Frühling keine Ruh!

  153. Sarah Tauber

    Ene mene Puuh da lacht die Sonne im Nuh im Herzen euer Kinder ein.

  154. Sabrina

    Ene mene Puuh,
    Winter geh nun bald zur Ruh,
    Frühling lockt uns munter,
    dann wird es wieder warm und bunter.

  155. Ene mene Puh,
    I-a, Tiger und du
    Könnt wieder spielen mit Winnie Pooh

  156. Wilengowski

    Ene Mene Puh,
    Der Bär und die Sonne kommen hinzu ,
    Und der Frühling auch noch juhu !

  157. Ene mene Puuh, der Frühling kommt im nu und raus bist du Winter du!

  158. Susanne Köter

    Ene mene Puuh,
    die kalten Tage geh´n zur Ruh,
    kommen soll der Frühling nu.

  159. Ene mene Puuh,
    die Sonne schaut uns zu,
    die Blumen kommen raus im nu,
    der Frühling der bist Du.

  160. Mandy Naumann

    Ene mene puuh, der Winter macht nun ruh, der Frühling kommt , das freut uns und auch winnie puuh.

  161. Ene mene Puuh,
    auf der Weide steht ne Kuh.
    Die frisst bald bunte Blümelein,
    so soll es auch im Frühling sein!

  162. Jennifer

    Ene mene Puuh,
    der Frühling kommt bestimmt im Nu.
    Das hoffen Winnie und seine Freunde sehr,
    denn dieses Wetter will doch keiner mehr.
    Liebe Sonne komm herunter und zeig Dein Gesicht,
    denn Regen, Sturm und Kälte – das wollen wir nicht!
    Wir wollen Blumen, Bienen, Wärme und Sonnenschein
    und die Wintersachen in den Schrank hinein.
    Also lass uns und Winnie nicht mehr warten,
    wir wollen Spielen gehen, draußen im Garten!

  163. Wer soll das alles lesen,
    der Frühling kommt doch bald,
    dann heissts das ists gewesen,
    der Schreiber ist jetzt wohl alt

    den Preis er kann nicht kriegen,
    die Reime waren zu viel,
    man kann nicht immer siegen
    dafür verlieren wir mit Stil 😉

  164. Edeltraud Tauber

    Ene mene Puuh
    es regnet immer zu
    die sonne kommt im nu
    lieber Puuh

  165. Petra Essletzbichler

    Ene mene Puuh ….. mein Liebstes Kuscheltier bist nur du.

  166. Simone Pfister

    Ene mene Puuh,
    Ich fahr gerne nach Südtirol im nu.

  167. Ene mene Puuh,
    ich mag den Frühling und den Puuh und was magst du

  168. K.Griggel

    Ene mene Puuh,
    Bei Ernstings greifen wir zu,
    das Gewinnspiel schaffen wir im Nuh,
    und obendrein gibt’s ne Reise nach Tirol dazu

  169. Ene mene Puuh
    Die warme Sonne scheint – juhuu
    Frisches Gras sprießt grün heraus
    Ihr Winternest verlässt die kleine Maus
    Die ersten Bienchen summen munter
    Und Blümchen blühen bunt und bunter
    Der Himmel lockt im herrlichen Blau
    Hinaus ins Freie: Kind, Mann und Frau

  170. Ene mene Puuh,
    der Frühling juckt im Schuh.
    Ene Mene Ferkel,
    die Natur startet ihr Gewerkel.
    Ene Mene Esel i-Ah,
    seht den ersten Krokus da.
    Ene Mene Christopher Robin,
    alle auf die Wiese, nix wie hin.
    Ene Mene Tigger,
    mein kleines Herz wird so much bigger.
    Ene Mene Kaninchen,
    wir pflücken erste Blümchen.
    Ene Mene Känga,
    diese Wonne, einfach aaah.
    Ene Mene Eule,
    vorbei die Winterfäule.
    Ene Mene Ruh,
    die Sonne scheint im Nu.
    Ene Mene Hundertmorgenwald,
    hört wie der Frühlingsruf durch die Bäume schallt.

    HAPPY FRÜHLING <3
    (dauert ja nicht mehr so lange)

  171. Ene mene Puuh,
    kommt Frühling auf Ihn zu!

    Auch bei Regenwetter…
    …wird er immer netter!

    Drum bleibt Puuh wie er ist,
    denn alles andere ist nur Mist!

  172. Ene mene Puuh, heut habe ich statt weiße, grüne Schuh.

  173. Brigitta

    Ene mene Puuh, der Schneemann hat nun seine Ruh.

  174. Julia und Diana

    Ene mene Puuh,
    der Winter geht zur Ruh.
    Der Osterhase hat bald Zeit,
    drum mach dein Körbchen schon bereit.

  175. Julia und Diana

    Ene mene Puuh,
    kauf dir neue Schuh
    und ein buntes Kleid,
    weil ist Frühlingszeit.

  176. Ene mene Puuh
    der winter hat nun ruh
    der Frühling kommt langsam aus dem Schuh
    kälte veschwindet im nuh
    Frühlingszeit kommt juhuu

  177. Michaela Eichert

    Ene mene Puuh
    kauf bei Family,
    dann sparst du !!!

  178. Angela Hasselbusch

    Ene mene Puuh,der Winter setzt uns zu, das Frühjahr muss nun her mit viel Honig für den süßen gelben Bär!

  179. Marina Kröning

    Ene Mene puuh, die Tiere erwachen im Nu. Geweckt vom ersten Sonnenschein, werden alle Tiere glücklich sein.

  180. Familie Liedtke

    Eene mene Puuh
    und Winnie lacht wie DU !!

  181. Sandra S.

    Eene mene Puhu,
    die Zeit vergeht im Nu.
    Vögel singen, Blumen blühn und Sonnenschein,
    ganz bald wird es Frühling sein.

  182. Robert Georg Böck

    ene mene Muh, bist keine Katz und keine Kuh wer bist dann DU1

  183. Familie Riedl

    Ene mene Puuh,
    ja so ein tolles Plüschtier, das willst Du?
    Mein Sohn mag den Bär auch sehr gern,
    wie viele andere Kinder, ob nah und fern.

    Doch die Eltern wollen mehr,
    die Urlaubsreise, bitte sehr.
    Nur so einfach geht das nicht,
    mach erst daraus ein schönes Gedicht.

    Mit dem Frühling kommen die Farben zurück,
    da ist nicht nur Winnie Puuh,
    sondern auch der Osterhase ganz entzückt.

    Ganz gleich ob man gewinnt oder nicht,
    auf die Winnie Puuh Kollektion freut sich jetzt schon jedes Kind.

    knallig bunt, so soll es sein,
    die Babys werden es sonst missen,
    denn Puuh ist jetzt schon kult,
    das müsstet ihr schon wissen.

    Im Ernstings family Shop einkaufen das ganze Jahr,
    die neueste Mode zu präsentieren ist einfach wunderbar.
    Doch zuerst hol ich mir den 20 Euro Gutschein, nicht wahr?

    Nun träume ich vom Frühling wie Winnie Puuh,
    mit viele Blumen, Honig und Sonnenschein.
    So ist man auch nicht mehr ganz allein,
    denn mit dem Frühling kommen die Tiere hervor, die
    Winterschlaf hielten wie nie zuvor.

  184. Christian Möller

    Ene mene Puuh, im Frühling ist wieder Ruh. Hinweg mit Schnee und Eis, so langsam wird es wieder heiß. Die Blumen blühen, die Sonne lacht, die Bienen summen, dass es kracht.

  185. jassi83

    Ene mene Puuh, d
    er Frühling kommt im Nuu,
    mit ihm viele Bienen,
    die tut der Puuh lieben,
    vielen leckren Honig gibt es dann,
    den der Puh Bär schleckern kann!
    Hunger hat Puuh immer,
    das wird man schlimmer!
    Ist der Honigtopf leer,
    muss ganz schnell neuer her!
    Seine Freunde sind immer für ihn da,
    egal ob Herbst, Winter, Frühling oder Somma !!!

  186. Mina Ak

    Ene mene Puuh Winni Pooh hin zu der Frühling ist herrlich hin zu Winni Pooh liebt den Honig das geb ich zu die sonne scheint den Frühling lieb ich das geb ich zu wie schön das den Frühling gibt

  187. Familie Richter

    Ene mene Puuh
    Tigger, Ferkel und ich – lieben den Frühling genau wie du

    Schauh her, die zarten Blumen und Knospen
    die Bienen wollen überall kosten

    Leckeren Honig zaubern sie im nu
    da freut sich nicht nur Winnie Puuh

  188. Familie Heßler

    Ene mene Puuh
    ich liebe die warme Frühlingssonne – und was sagst du dazu?

    Streckt der Frühling endlich seine Fühler aus,
    dann kommen alle Bienen raus.
    Lange musste unser Puuh schon warten.
    Läuft ganz aufgeregt in seinen Garten.
    Hört es summen leise in seinem Baum.
    Freut sich so denn jetzt erfüllt sich sein größter Traum.
    Einen Topf mit frischen Honig will er haben,
    und sich genüsslich daran laben.
    Genauso lieben wir doch unseren Puuh-
    oder was sagst du dazu? 😀 <3

  189. Heidrun Täubig

    Ene mene Puuh, wir gehn zu Ernsting´s immerzu, mit diesen tollen Sachen werden wir mit der Sonne um die Wette lachen. Bei diesen tollen Preisen möchten wir nicht verreisen.Wir hätten gerne nur fürs Enkelkind die Plüschfigur. Ene mene Puuh, wir gehn zu Ernsting´s immerzu.

  190. Ene meine Puuh,

    der tolle Frühling kommt schnell auf uns zu.

    Danach kommt der heißer Sommer bei Ernstings Family da kaufen wir alles immer.

  191. Michaela

    Ene mene Puuh,
    Lieber Winter, raus bist du

    Raus bist du noch lange nicht
    Sag mir erst, wo der Frühling ist

  192. DER FRÜHLING KOMMT
    Ene mene Puuh. Der Frühling kommt. Juchhu Juchhu!
    Die Sonne scheint so warm und hell und wärmt mein kleines Bärenfell.
    Und wenn ich mal nach oben schau, seh´ ich den Himmel – strahlendblau!
    Da raschelt was im grünen Gras. Ist das etwa der Osterhas?
    Nein, es war nur eine Kuh. Sie sieht den Winnie und macht Muh!
    So herrlich ist es, wie im Traum, der Winnie schlägt ´nen Purzelbaum,
    und hüpft vor Freude in die Luft…
    …was riecht er da – ohhhhh Honigduft.
    Doch will er süßen Honig schlecken, so darf er nicht die Bienchen necken.
    Er lädt sich seine Freunde ein, denn Honig schmeckt nicht, so allein.
    Dann feiern sie. Hurra hurra, denn endlich ist der Frühling da!
    Und geht er abends dann zur Ruh, so fall´n ihm gleich die Äuglein zu.

  193. Ene mene Puuh
    Der Frühling ist da, juchhu!
    Jetzt kann ich wieder die Bienchen necken und ihren süßen Honig schlecken.
    Davon wird er satt im nu und schläft ein in himmlischer Ruh.

  194. Hans Baier

    Ene mene Puh,
    der Winter hat jetzt Ruh
    Schnee wird es wohl nicht mehr geben,
    doch rechnet man mit starkem Regen
    und endlich kommt der Sonnenschein
    es wird dann auch viel wärmer sein
    doch liebe Kinder glaubt es mir,
    der Frühling steht schon vor der Tür
    die Freude groß und kaum zu fassen
    die Sonne blickt schon in die Gassen
    die Menschen ziehen dann und wann
    schon mal `ne kurze Hosen an
    und auch schon flache Schuh
    Ene mene Puh.

  195. Cornelia

    Ene mene Puuh,
    Sonnenschein für Kopf bis Schuh!

  196. Fam.Rouschen

    Ene mene Puuh,
    Die Bienchen kommen im nu
    Zum Frühlingserwachen juchuu !!!!

  197. Sabrina

    Ene mene Puuh,
    bald lauf ich wieder über Blumenwiesen, juchuu!!

  198. Ene mene Puuh,
    bald wird es wieder wärmer, es warten schon meine neuen Sommerschuh.

  199. Anja S.

    Ene mene Puuh
    zu Ernstings gehe ich immerzu
    und shoppe tolle Sachen,
    wer kann die besser machen?

  200. Manuela Klein Holte

    Ene mene Puuh bei Ernsting’s Family ist die gesamte Familie frühlingsfit im Nu!

  201. Chrissy

    Ene mene Puuh,
    der Frühling kommt im nu.
    Drum brauch ich neue Sachen,
    juhu.

  202. Barbara H.

    Ene mene Puuh –
    Winter weg bist Du!
    Ene mene Tigger-
    Frühling ist mir libber!

  203. Eine jene Puuh-
    Frühling sieh mal zu,
    wir wollen wieder Sonne,
    das wäre eine Wonne!

  204. Ene mene Puuh
    Ja wo bist du?
    lieber Winter geh schnell heim
    und lass den Frühling hinein

  205. Ene mene Puuh
    Wer da guckt bist du
    Ene mene meck
    Der Schnee taut langsam weg
    Ene mene Winterbraut
    Guck, wer aus der Erde schaut
    Ene mene geck
    Der Tigger liegt im Dreck

  206. Ene mene Puuh,
    bitte kein’ Handschuh!
    Lieber warme Sonne,
    Frühling soll bald kommen!

  207. Ene mene Puuh die Zeit vergeht im Nu,
    nun ist der Winter bald vorbei und alle Kinder freuen sich sehr,
    denn nun ist der Frühling nicht mehr weit und es wird eine schöne Zeit mit duftenden Blumen und viel Gesumme hören wir auch Puuhs Gebrumme.

  208. Ene mene Winnie Puuh,keiner ist so lieb wie du,drum helfe uns mit deinen Freunden und lass uns von der Reise träumen!

  209. ene mene Puuh, der Frühling kommt-nicht nur zu Winnie Puuh, ene mene men-drum sagen wir den Winter jetzt ade, die Vögel singen – die Kinder springen endlich wieder im Garten rum, die Bäume blühn – es wird nun grün und auch die Bienen brum’, ene mene Miste – jetzt rappelt auch in der Kiste, ene mene Meck – die Winterklamotten müssen nu weg, der Frühling kommt hoffentlich mit Sonnenschein- drum kleiden wir uns jetzt bei Ernsting’s family ein

  210. Eine mene Puh,der Winter kommt noch nicht zur Ruh.
    Sonne,Blumen,Vögel finden wir sehr schöne! Drum Blase weg den Schnee,blühende Wiesen wollen wir sehn!

  211. Christoph Kellershohn

    Ene mene Puuh, Blätter ergrünen im nu. Die Sonne lach vom Firmament, dem Puh dabei das Pelzlein brennt. Der Tigger liegt im Sonnenschein, in Südtirol, so muss das sein.

  212. Kerstin

    Ene mene Puhh,
    zieh endlich aus die Winterschuh’.
    Der Frühling kommt, die Sonne lacht,
    die Blümelein sind aufgewacht.

  213. Wachtler Roswitha

    Ene meine Puuh,
    der Winter vergeht im Nun
    die Sonne wieder herzlich lacht
    und wärmt das Herz bis in die Nacht
    die Blumen wieder blühen
    und Ruh’s Ideen sprühen
    Tigger springt durch die Felder
    und Iah trabt durch die Wälder
    Die Bienchen summen durch die Luft
    und Puhh erfreut sich am Honigduft

  214. Alexandra Auer

    Ene mene Puuh,
    dein Honig kommt bald Juhu.
    Der Winterspeck der muss jetzt weg,
    wollen uns ja nicht verstecken, in der Heck’.
    Wir wollen uns der Sonne zeigen
    und sind in Südtirol für nicht´s zu feige.
    Die Kühe steh´n schon auf der Weide,
    und grasen Lustvoll bei der Heide.
    Die eine Kuh steht ganz alleine,
    da kommt auch schon der Bauer mit der Leine,
    und bringt sie zu den ander´n beiden,
    damit sie zusammen weiden.
    Nun packt die Koffer, es geht bald los,
    Südtirol wir kommen schon.
    Mein Sohn der will nicht länger warten,
    die Kühe spielen sonst ohne uns Karten.
    Wir fahren jetzt los um die Reise zu starten,
    und wollen nicht länger warten.
    Die eine Kuh,
    die schreit schon als,
    trautig durch die Alpen “muuuh”.”

  215. Ene mene Puuh,
    bunte Blumen blühen und die Vögel zwitschern dazu!

  216. Jessica

    Ene Mene Puuh …
    Der Winter geht im nu
    Jetzt Kauf ich Frühlingsschuh

  217. Vanessa

    Ene Mene Puuh…
    lieber Frühling, uns glücklich machen kannst nur Du!!!

  218. Martina Lohrey

    Ene Mene Puuh, der Frühling kommt zu uns mit Winnie Puuh 🙂

  219. Daniela zur Brügge

    Ene Mene Puuh…..

    Winter, geh im flotten Schuh,setz dich lang zur Ruh,
    lass nur noch Sonne in unsere Herzen hinein,
    dann wir bald endlich Frühling sein.

  220. Jessica Stephan

    Ene mene Puuh,
    Im Frühlingsklee steht eine Kuh.

  221. Ene mene Puuh,
    der Frühling kommt im Nu,
    mit Winnie Puuh und seiner Geschichte,
    erfinden wir tolle Gedichte 🙂

  222. Tanja Badenhop

    Ene mene Puuh,
    der Frühling erwacht,
    und erfreut uns im nu !

  223. Gabi Waber

    Ene mene Puuh
    Sonne Blumen Winterruh
    Mit Ernstings´s reimen und gewinnen
    und hoffentlich auch bald im Spa schwimmen
    zu viert zur Apfelblüte
    und das mit Ernsting´s Güte.

  224. Ene mene Puuh, Frühling wann kommst du?!
    Wir möchten nach Südtirol, dazu brauchen wir dich wohl!!!

  225. Ene mene Pooh, ein jeder reimt im nu.
    Nun machen wir hier auch noch mit.
    Der Frühling kommt im Sauseschritt.

    Ene mene Pooh, noch sind die Knospen zu.
    Doch grünt und blüht auf jeden Fall
    zur rechten Zeit es überall.

    Ene mene Pooh, die Hektik kommt zur Ruh.
    Das Knuddeln fällt uns gar nicht schwer
    Mit dem gelben Teddybär.

    Ene mene Pooh, was sagst du denn dazu?
    Einen Urlaubstraum mit Kind…
    Wer ihn wohl jetzt nun gewinnt?

  226. ene mene Puuh,
    sag wer bist du –
    ein weißes Käppchen auf grünem Bein,
    du mußt ein Schneeglöckchen sein!

  227. Ene mene Puuh,
    der Frühling kommt im Nu!
    Ein buntes Ei im grünen Gras
    ist ein Gruß vom Osterhas.
    Ein Schmetterling im lauen Wind
    erfreut nicht nur das muntre Kind.
    Die Sonne lacht den ganzen Tag,
    weil sie uns alle gerne mag 😉

  228. Ene mene Puuh,
    die Sonne scheint im Nu,

    für mich und Puuh
    das geniessen wir im nu

  229. selvete

    ene mene Puuh,
    der frühling kommt im nuu
    Im Morgenwald bist du zuhaus,
    dort wachsen blümlein schon heraus
    der frühling kommt klopft an unsre tür,
    dein nässchen hat gespür dafür
    wir wollen leckeren honig naschen
    und uns bienchen schnell erhaschen
    auf der grünen wiese liegend,
    sehn am himmel käfer fliegen
    die sonne klar am himmelszelt
    mit dir ich geh um die welt
    deine nähe deine wärme
    ich sehr liebe und von dir schwärme
    bist immer da wenn ich dich brauch
    und dafür danke ich dir auch

  230. hanne bolewicki

    Ene mene Puuh mit Winnie kommt der Frühling im Nu 🙂

  231. Ene mene Puuh …und im Nu fliege ich mit Puhh in ein frühlingshaftes Südtirol

  232. eene meene Puh
    ich liege in der Sonne
    und habe meine Ruh

  233. Jürgen

    Ene mene Puuh,
    beim Honig schlecken schau ich dir zu.
    Ich seh’s genau er schmeckt dir sehr,
    Winnie, frag die Bienen, vielleicht haben sie noch mehr.
    “Hallo Königin Biene, hast du noch Honig für mich?
    Mein Magen knurrt ganz fürchterlich.”
    “Na klar Winnie!”, sagte Königin Biene,
    mit vom Frühling verzauberter freundlicher Miene.
    Juhuu Winnie, um Essen musst du dich nun nicht mehr sorgen,
    mein nächstes Gedicht erzähl ich dir morgen.

  234. Stephanie

    “Ene mene Puuh
    im Frühling steppen Bär und Kuh”

  235. Henry

    Ene mene Puhh, ich lieb’ den Frühling! Was liebst Du?

  236. Nicole Heinz

    Ene mene Puhh, schließe die Augen zu und Träume vom schönen Frühling. Frühlungsduft und Blumenpracht, die Vöglein singen , wir würden gern gewinnen.

  237. Manuela Meiners

    Ene mene Puuh,
    die Sonne scheint im Nu

Neuen Kommentar erstellen